Wird man(n) durch die Mensur selbstbewusster?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Mir kommt auch vor, dass die Politiker, die das Prozedere hinter sich haben, sehr selbstsicher wirken."

Mir kommt eher vor, dass die Menschen, die eine Mensur hinter sich gebracht haben, sehr eingebildet wirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atzef
14.07.2017, 11:49

Und scheinbar mitunter nur noch einohrig durch die Welt laufen...:-)

1

Erst einmal wird man dadurch mit Pech entstellt. Ob das zu mehr Selbstsicherheit führt? 

Das ist außerdem total "aus der Zeit gefallen" (vergleichbar einem "Arschgeweih").

Aber jeder ist seines Glückes Schmied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, dass man sich das Ohr abschlägt, ist mir neu. Soweit ich weiß gibt es ein Schutz für Augen Nase und Ohr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArnoldBentheim
14.07.2017, 13:08

Ja, genauso ist es.  😄 

0

Selbstbewusster? Vielleicht. Aber nicht klüger - was gerade bei diesen Menschen nötig wäre :-)

Mensur! Im 21. Jahrhundert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeorgTrakl4
14.07.2017, 13:00

Öj, die anderen sind voll dumm, alter. Immer wieder ein gutes Argument ;)

0

Selbstsicherer als z.B. Merkel, Schwesig, Barley oder Wagenknecht...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeorgTrakl4
14.07.2017, 13:21

Mensur? Ist das nicht das, wo die Studies essen gehen tun?

0

Was möchtest Du wissen?