Wird man wegen Fahrerflucht, trotzt Rücknahme einer Anzeige, bestraft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie genau die Strafe aussieht und wie das mit der Probezeit ist weiß ich nicht, aber "unerlaubtes Entfernen vom Unfallort" ist eines der Delikte, die nicht nur dann verfolgt werden, wenn eine Anzeige vorliegt. Sobald die Polizei davon Kenntnis hat muss sie eine Strafverfolgung einleiten. Diese endet auch nicht, wenn der Anzeigende seine Anzeige zurück zieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das läuft nun, er kann es nicht mehr zurück ziehen. Du trägst die Folgen.

Da ist die Polizei zu informieren. Ein Zettel kann jederzeit verschwinden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?