Wird man seit neustem strafrechtlich verfolgt wenn man Filme auf kinox.to schaut?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Über diese Frage streiten die Juristen immer noch, da man über einen Stream nicht so verfügen kann wie über eigenes Eigentum. Aber auch ein Stream muß vom System erst auf der Festplatte (zwischen-)gespeichert werden, bevor man ihn sehen kann.

Es gibt zwar zu dieser Frage schon Urteile von Amtsgerichten - das ist aber für die Rechtsfindung in Deutschland nicht bindend. Es wäre wenigstens mal ein Urteil eines Oberlandesgerichts erforderlich, um diese Frage mal einigermaßen zuverlässig zu beantworten. Ein solches Urteil gibt es aber noch nicht - oder es ist bisher nicht bekannt geworden.

Aus meiner Sicht spricht aber einiges dafür, daß das Ansehen eines Streams nicht strafbar ist.

Ich würde es nicht darauf ankommen lassen. Wenn es mal so weit sein sollte, dass du Probleme bekommst, dann brauchst du einen guten Anwalt. Geh lieber in die Videothek und leih dir die DVDs aus. kostet nicht viel. Zudem: bei Itunes kannst auch günstig ausleihen und musst dafür nichtmal aus dem Haus ;-)

Guten Tag,

du kannst strafrechtlich verfolgt werden allerdings weiß ich nicht in wie weit kinox.to nutzerdaten daher die IP Adresse speichert.

Juristen gehen da mit den Meinungen auseinander einigen meinen das es keine Raubkopie ist da sich die Kopie nur im RAM befindet und sehr kurz ist. Einige sehen das schon als Kopie an. Klar ist aber sobald der Film auf der HDD (od. SDD) ist, ist es Strafbar auch wenn es nur der Temp ordner ist.

Viele Grüße

steven

Leider falsch

, auch Streams sind illegal

0
@ipod2010

leider richtig. Strems sind illegal weil eine Kopie im RAM erstellt wird und dort ist die Kopie im Ram verboten. Ein guter Rechtsanwalt könnte dich da aber durchaus rausboxen.

Zudem gibt es bisher kein Urteil!

0

Es ist durchaus möglich, dass man verfolgt wird, aber meistens machen sie es von der MEnge der Aktivitääten abhängig. Oder vom Inmhalt der Downloads.

Illegal ist es auch so oder so. Die IP-Adresse wird immer gespeichert.

Auch Streams sind illegal, da dabei schon eine Kopie temporär auf dem PC angelegt wird. Und die ist schon verboten.

Es gibt aber noch kein Urteil dazu ein guter Anwalt könnte dich da noch rausboxen solange du davon glaubwürdig keine kenntnis hattest das der Film auf die Festplatte oder in den RAM kopiert wurde, letzteres ist sogar noch besser da es für einen Leihen sehr schwer sein sollte den Film aus den Ram zu bekommen.

Viele Grüße

Steven

0

ich glaub des is nich wenn du sie dir nur anschaust und sie nicht runterlädst ABER ich würd trotzdem die Finger davon lassen auch von iload.to und so weil ich war vor kurzem noch drauf und habe dann einen dicken Virus bekommen und bei kinox.to ist mir das auch schon mal passiert, das sie mir angezeigt haben ich müsste 100 Euro zahlen und son Mist. Also du musst es selber wissen aber ich geh nie nie wieder auf solche Seiten. Filme kann man sich auch ausleihen oder kaufen....

ich mach mir kein Kopf drüber... solang ich nix downloade bzw. uploade .. passiert nichts...

Nein!

Es ist nicht strafbar! Weil das schauen von Streams ist nicht illegal, wiederrum das Hochladen von Geschütztem inhalt schon. Du kannst also inruhe auf kinox.to gehen ohne dasse dir sorgen machen musst.

MFG

MMLG

Leider falsch

, auch Streams sind illegal. Wurde vor kurzem auch erst wieder so richterlich angeordnet. War aber schon jahrelang so geregelt nur nicht umgesetzt von den Gerichten.

0

nur guckn,nicht downloaden oder sonst was machen.

Leider falsch

, auch Streams sind illegal. Wurde vor kurzem auch erst wieder so richterlich angeordnet. War aber schon jahrelang so geregelt nur nicht umgesetzt von den Gerichten.

0

Nein

Laut ihren Agb´s darf man glaub ich sogar die Filme runterladen

Gruß Bauercool

Wenn in ihren AGBs steht, dass Du Menschen umbringen darfst, ändert das nicht daran, dass Du - wenn Du es tust - eingebuchtet wirst.

0

Filme runterladen ist 100% illegal

0

Streams und Downloads sind genauso verboten wie Uploads.

0

Jap, das ist korrekt.

Was möchtest Du wissen?