Wird man schon bei einmaligem Benutzen eines Solariums (leicht) bräuner? Bemerkt man einen Unterschied?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Einen Hauch sieht man aber will man wirklich braun werden wird es gefährlich. Prof. Dr. Dorothee Nashan, Chefärztin der Hautklinik am Klinikum in Dortmund warnt ausdrücklich vor der Krebsgefahr.

Bericht Ruhrnachrichten 9.6.15. Auszug : 

Wie gefährlich die Solarien-Nutzung ist verdeutlicht Nashan anhand von Zwillingen. beide Schwestern helle Hauttypen mit rötlich-blonden Haaren, die schnell einen Sonnenbrand bekommen und kaum bräunen.  Die eine legte sich regelmäßig unters Solarium, die andere nicht. Die Solarium-Nutzerin bekam zunächst mehr braune Flecken auf der Haut. Mit Anfang 20 erkrankte sie an Hautkrebs; ihre Schwester nicht. 

Natürlich sollten einige Besuche im Solarium erlaubt sein aber halt nicht zu viel

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Beim ersten Mal sieht man es eher kaum finde ich

Kommt auf Deinen Hautton an 

Wenn man genau hinschaut schon! Aber erwarte Dir keine Wunder!

Hallo

ja, ich werde jetzt Moral predigen.

Du wirst nicht brauner werden, die Gefahr einer Hautkrebserkrankung (schwarzer Hautkrebs - Melanom) steigt aber rapide an, mit jedem Besuch im Solarium.

Aber braune Leichen sind ja auch schicker als blasse (Sarkasmus off).

Lasse es und nehme dich wie du bist.

LG

Nur geringfügig.

Ja man sieht schon einen Unterschied 

Was möchtest Du wissen?