wird man in italien oft angemacht als mädchen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

hallo, ja, man wird im urlaub oft angemacht, auch in italien!! ob das meistens casanovas sind oder nicht, und was du genau unter casanovas verstehst weiss ich auch nicht, aber ja, im urlaub und auch in italien (und glaub mir, nicht nur in italien) wird man als frau sehr sehr viel angemacht! das liegt vorallem daran, dass europäinnen immer gern gesehene urlaubsflirts sind, und weil es sommer ist und wir im urlaub! im urlaub, am meer und mit sonne sind wir fröhlicher, glücklicher, freier, offener, spontaner, da wird man genauso auch angemacht! das tolle am urlaubsflirt ist vorallem aber, dass du nach dem urlaub wieder zurück nach deutschland gehst, man hat also nichts wirklich zu verlieren! entweder jemand macht dich an und du wimmelst ihn ab, macht nichts, er hat sich nur halb blamiert, da du in einigen wochen wieder weg bist und ihr euch wahrscheinlich nie mehr sehen werdet! zweite möglichkeit, du gehst drauf ein, er verspricht dir das blaue vom himmel, weil du (und auch er) eine sommerromanze will und er wahrscheinlich vorallem ein abendteuer mit dir will! er kann dir sagen, dass er dich liebt und dieses versprechen in deinen 2 urlaubswochen sogar einhalten, da er sich in diesen zwei wochen hauptsächlich mit dir beschäftigen wird und dann habt ihr einen wunderschönen herzschmerz abschied und er kann weiter mit der nächsten touristin!

natürlich gibt es auch ausnahmen, natürlich kann sich was ganz grosses aus einer sommerferienliebe entwickeln, generell wäre ich aber an touristisch überfüllten orten generell auf der ganzen welt etwas vorsichtig, wenn du nach dem mann deiner träume suchst!

findest du aber einen toll, dann trau dich, geniess es, verhüte und träume von diesem wunderschönen urlaub bis zum nächsten sommer, wo du dich dann in jemand anderen verlieben kannst!

wie bei allem finde ich aber auch hier, dass man das natürlich alles nicht so veralgemeinern kann, aber ich wäre im urlaub etwas aufmerksamer und würde meine bauchstimme und meinen verstand etwas vermehrt einsetzen und warnsignale ganz klar und stark wahrnehmen, anderseits, wenn du dich bewusst für deine naivität entscheidest, kannst du einfach einen gaaaanz tollen sommerflirt haben!

;) viel spass im urlaub (p.s. falls du echt noch jung und unerfahren bist rate ich dir dringend: SEI VORSICHTIG, ja, es gibt extrem viele gigolos und casanovas in italien (und spanien und tunesien, frankreich, brasilien, ... !!!!)

MfGManon

Naja was heißt angemacht. Ich war letztens 2 Wochen in Italien. Oft stehen Kellner bei dem Restaurant, in dem sie arbeiten am Eingang und schauen durch die Gegend. Also Kellner haben oftmals "Ciao Bella" hinterhergerufen, was soviel heißt wie "Hallo du Schöne". Dann habe ich einfach "Grazie", was soviel wie "Danke" heißt, gesagt und bin weiter gelaufen. Aber meist war ich da allein. Ich hab es nicht so empfunden, dass sie einen ständig anmachen.! Lass es einfach auf dich zu kommen und sei immer freundlich :D

Wenn Du angemacht werden willst, bleiche Dir die Haare blond und stopfe Dich "obenrum" ordentlich aus (Du kannst bei Beidem nicht übertreiben, nur zu wenig machen)

In Norditalien funktioniert das leben inzwischen ähnlich wie bei uns, im Süden gaht es noch eher traditionell zu und das heisst, am Spätnachmittag ab 17.00 Uhr ist "Corso" man geht flanieren um zu sehen und gesehen zu werden. Die jungen Mädchen haben als Anstandswauwau immer Bruder dabei. Nun ist es so, die ItalieER haben zu Hause nichts zu melden, das Familienoberhaupt ist die Nonna und dann kommen die Frauen und die Männer noch lange NICHT. Um das zu kompensieren "gockeln" die jungen Männer auf Teufel komm raus. Die jungen ItalienerINNEN lächeln darüber, Sie kennen die Verhältnisse, mit Ihren Brüdern ist das genau nicht anders. Turistinnen beeindruckt das oft..... Doch da wirst Du auch angemacht werden, wenn Du Dich entsprechend ausstaffierst....

Die Mädels werden nicht "angemacht", sondern entsprechend des sonnigen Wetters und der mit Sonne verwöhnten Jungs angeflirtet. Das ist etwas ganz anderes.

Ciao :-)

Die Frage ist willst du angemacht (flirten) werden? Wenn ja, dann reicht ein lächeln :-)

Wenn nein, dann nicht darauf reagieren!

Wenn ein Kellner "ciao bella" sagt, heißt das meist nichts, nur komm rein und iß bei uns was (Geschäftsfördernd).

Ja Italiener flirten gern, aber wenn du das nicht willst, dann lassen sie es, nur mußt du ihnen das klar zum verstehen geben. Nicht lächeln, sondern ernst schauen und gehen (nicht mehr umdrehen). Italienische Frauen spielen mit ihren Männern und sobald sie lächeln oder sich umdrehen, dann heißt das soviel wie "hee, du gefällst mir, nur so einfach mache ich es dir nicht, kämpfe um mich!"

Falls du mal in bedrängnis kommst, dann schlage mehrmals deine Handrücken gegen einander und sage laut und deutlich " vai vai!" gesprochen "wai wai!" heißt "verschwinde"!

Gute Antwort! Aber das mit den Handrùcken habe ich noch nie gesehen..?

0
@Gbrina89

Meinte Handflächen schlagen!

Macht man nur, wenn man in Bedrängnis ist, also nur in großer Not! So können andere die es nur sehen ihr helfen! Und somit stellt sie klar, das sie wirklich in Ruhe gelassen werden will. Handzeichen zu erklären ist schwierig!

Danke für den Daumen oben :-)

0
@italomaus

achso..lebe zwar in Italien aber das hab ich noch nie gesehen..

0

Zum einen sind so Aussagen Vorurteile. Aber auf der anderen Seite ist in Italien die Mentalität ganz anders. Wo sich in Deutschland der Junge nicht traut, spricht der Italiener die Frau direkt an. Natürlich hat auch das was mit dem Aussehen zu tun. Aber ich würde schon sagen, dass es in Italien extremer ist. Ich hoffe, ich konnte helfen.

ich war letztes jahr dort, ich bin keine riesen bombe, aber halt auch nicht hässlich und es verging kein abend ohne pfiffe, anmachsprüche oder sonst was :'D (ich bin 15) also ich finde es lustig, da ich ja nicht mit ihnen rede und sie nur anlache und weiter gehe XD

kommt natürlich darauf an wo du hingest :D wenn man nicht weiter darauf eingeht ist das echt lustig ^^

denkst du das die italienischen weiber wegen euch weniger angemacht werden oder was? wenn italienerinnen hier her kommen und auch andere werden die doch auch angemacht, man man man

angeblich vorallem blonde mädchen ;)

aber ehrlich gesagt find ich es dort nicht mehr als bei uns, is nur so ein vorurteil

Das hängt von deiner Aufmachung und deinem Benehmen ab!!!

nur wenn man gut aussieht, also keine sorge.

das ist mir heute meinen ersten daumen wert ;)

0

..man man...du mußt echt frustriert sein,um solche blöden antworten zu geben...

0
@swanti

zu mir haben sie auch "ciao bella" gesagt und ich find mich nicht sonderlich hübsch :D

0
@Zugfuehrer

aha,wenn man glücklich ist,beleidigt man mal so fix irgendjemand,den man nicht kennt..so so..^^

0
@swanti

nein ich hatte einfach lust dazu und wie du ja sagst kenne ich die person nicht, also ist es klar dass es ein scherz ist :P

0

Was möchtest Du wissen?