Wird man durch sushi essen krank?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn der Fisch nicht frisch ist und unsauber gearbeitet wurde,dann kann man von Sushi krank werden! Ich denke, du sprichst von einem Fischbandwurm, oder? Dagegen machen? Man kann halt nur aufpassen, wo man ißt...:wie es aussieht,riecht,wie sauber das Umfeld ist...oder wo man selbst seine Zutaten oder lebensmittel einkauft..und die Hygiene im Haushalt beachtet!

Klar da kann man sogar von sterben, Fischvergiftungen können sehr heimtückisch und die Folgen schmerzhaft sein, sogar für die Hinterbliebenen. Also ich würde Sushi ausschließlich in einem guten japanischem Restaurant geniessen, aber in größeren Mengen.

Die Pampe die Du im Bring in Service bekommst, ist schwer zu geniessen und wenn es schön warm ist .... na ja ...

Frisch zubereitet super, älter als ein paar Stunden kann es gefährlich werden.

Bei Restaurats die auf Hygiene nicht so viel Wert legen können Keime drauf sein, Durchfall sit die Folge.

Wenn der Fisch ungekühlt von Japan bis hier her transportiert wurde, und vorausgesetzt er war tot, dann wirste sehr krank davon.

Und wo sind Fuchsbandwürmer zu finden?

Sicher nich im Reisfeld im Wasser oder im Meer. Seit wann is die Ernte in der Pampa, wo auch Bandwürmer zu finden sind?

Kuck mal wie viele Menschen Sushi essen, die haben alle keine Angst vor irgendwelchen Würmern aber wenn Du unsicher bist dann esse kein Sushi, von einmal kriegst Du eh nix!

Was möchtest Du wissen?