Wird man durch schminken hässlich?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo 👋

Nein durch schminken wird die Haut nicht hässlicher.
Vielleicht ist das mehr eine Frage wie man die Person gewohnt ist.

Wenn jemand immer geschminkt ist und diese dann mal ungeschminkt sieht, dann sieht es vielleicht deshalb so komisch aus, weil man es nicht gewöhnt ist.

Ist ja zb. bei Brillen auch so. Hat jemand noch nie eine Brille getragen und trägt plötzlich eine, sieht das ja auch komisch aus.
Weil man die Person immer ohne Brille gewohnt war.

Oder umgekehrt genauso. Ein Freund hat mal von Brillen auf Linsen gewechselt und ich fand es anfangs für ein paar Tage total komisch.
Und ich fand das er ohne Brille total die kleinen Augen hatte. Jetzt habe ich mich aber daran gewöhnt und er sieht wieder total normal für mich aus.

Liebe Grüße ArinaArande 😊

Dankeschön für den Stern! ⭐️🤩

Liebe Grüße ArinaArande 😊

0

Wer sich gut schminken kann, gut nicht viel, der kann seine Vorzüge betonen, zb. die Augen betonen, wenn die das schönste im Gesicht sind, oder die Lippen usw. Du verstehst also.

Was man nicht machen kann, ist, aus ner Hackfresse ne Schönheit zu zaubern mittels Make up. Ob jemand hübsch ist, liegt am Knochenbau im Gesicht. Wie groß deine Nase ist, wie dein Mund aussieht, die Größe der Augen, die Reinheit der Haut, die Augenbrauenform.. Da kann Make up nur bedingt helfen.

Es kommt drauf an, wie man die Schminke einsetzt.

An welchen Stellen, welche Mengen, etc.

Schminke kann Hautunreinheiten hervorrufen, wenn man es nicht richtig macht und sein Gesicht nicht reinigt.

Achja stimmt, das habe ich in meiner Antwort als Möglichkeit vergessen zu erwähnen.

Liebe Grüße ArinaArande 😊

0

Mit den falschen Farben und Formen kann man sich ganz schön entstellen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?