wird man durch drogen IMPOTENT

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wer hat das denn gesagt? :D Aber ich könnte mir schon vorstellen, das bei übermäßigem Gebrauch etwas nicht klappen könnte. So ist es ja auch wenn man viel Alkohol trinkt (ist schließlich auch eine Droge)

Inkompetenz in seiner vollen pracht^^ also echt...er/sie fragt nicht nach eurer Meinung...Welche art Droge ist denn gemeint...es gibt da soooo viele Arten und manche können dich nach heufigem Konsum unfruchtbar machen...andere lassen den Schnipel für ein paar Stunden wie taub werden und schrumpfen...vergeht aber auch wieder die Wirkung...

...Wenn du ein paar Rockstars fragen könntest, welche ja bekanntlich gerne mal völlig weggebeamt noch Mietzen schwängern würde ich eher ganz allgemein zu "NEIN" tendieren...

0

Definitiv ja! Selbstversuch: Trinke anstelle Deines Freundes die unuebliche Menge an Wodka (40%)zusammen mit Deinem unueblichen Teil (ca 0,7l) warte fuenf Minuten, und Versuch es mal mit einer Erektion. So noch moeglich, Versuch wiederholen. Ergebnis positiv ? Beweis erbracht- Drogen im Uebermass machen impotent und dumm.

ja, weil du im schlimmsten fall tot bist und wwenn du überlebst ist auch nichts mehr Los

also ich lebe noch

0

Impotent dann hast du Glück du kannst sterben.

Die Gefahr besteht.

oder bleibst hänge gheblieben

Es gibt nichts was drogen nicht zerstörren können

Was möchtest Du wissen?