Wird man bei einer Depression eingewiesen?

7 Antworten

Zwangseingewiesen wirst du bei Eigen-oder Fremdgefährdung.(Geschlossene)

Einweisen lassen kannst du dich, wenn du mit deinem Alltag nicht mehr klar kommst, also wenn deine Depressionen dich enorm beeinträchtigen im Leben.

Nein! Höchstens dann, wenn du dich selbst gefährdet. Also wenn du einen Suizidversuch begehst, dann höchstwahrscheinlich ja.

Wenn du eine Gefahr für dich oder andere Menschen darstellst, dann ja.

Was möchtest Du wissen?