wird man bei einem Neurologen gewogen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,also soweit ich bisher neurologisch untersucht wurde,kann ich sagen Nein ich wurde nicht gewogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bcdbchnv
26.10.2016, 22:01

Auch nicht als Sie zum ersten mal dahin gegangen sind ? :)

0

Hallo Bcdbchnv,

beim Neurologen wird man nicht gewogen – keine Angst. Du musst dich auch bei keinem anderen Arzt wiegen lassen, wenn du das nicht möchtest. Keiner darf dich dazu zwingen, auch nicht wenn du noch minderjährig bist.

Da du ja wegen Migräne beim Neurologen bist, kann es aber sein, dass dich der Neurologe darauf aufmerksam macht, dass Migränepatienten regelmäßig essen müssen (keine Mahlzeit auslassen). Unregelmäßige Mahlzeiten oder zu wenig zu essen, führt dazu, dass man noch häufiger Migräneattacken bekommt, als normalerweise. Ob du diesen Rat annehmen möchtest, ist aber allein deine Sache…

LG Emelina


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst wissen, warum Du das "hasst"; wahrscheinlich, weil Du extrem übergewichtig bist. Ich bezweifele zwar, dass Du gewogen wirst; aber ich empfehle, dass Du Dich mit Deinem "Hass" auseinandersetzt, statt Angst vor dem Neurologen zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bcdbchnv
26.10.2016, 21:45

um ehrlich zu sein wurde bei mir eine Anoxia Nervosa festgestellt

0

Nein, beim Neurologen wirst du nicht gewogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?