Wird man bei einem Haftantritt im Gefängnis auf Drogen getestet?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was du findest, wird die Knastleitung herzlich wenig interessieren! Ein medizinischer Check gehört dazu. Kein JVB will die Überraschung eines kalten Entzuges ohne Vorwarnung haben. Du hast scheinbar ein (oder mehrere) Gesetz gebrochen.....pochst aber noch auf bestimmte persönliche Rechte? :-) Lass dich überraschen, was da alles noch auf dich zukommt, was dir nicht gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lost2000 09.10.2017, 17:01

Durch einen Drogentest erfährt man, ob jemand Drogen genommen hat, nicht, ob jemand von Drogen abhängig ist.

0

finde ich nämlich zu persönlich.

Zunächst einmal ist es vollkommen wurscht, was du zu persönlich findest und was nicht. Bei Haftantritt, zumindest innerhalb der ersten 3 Tage bekommst du einen eingehenden Medizincheck durch den Gefängnisarzt und durch den Gefängniszahnarzt. Dort wird sicher herausgefunden, ob du unter Alc oder Drogen stehst, und ob du abhängig bist von diesen Dingen. Das ist wichtig für den Vollzug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, zumindest ein einfacher Urintest wird durchgeführt, es kann auch ein Alkoholtest durchgeführt werden.

Auf der Ladung zum Strafantritt steht bereits deutlich daß man nicht alkoholisiert und uner Drogen stehend kommen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Zaken 09.10.2017, 16:45

Bitte nicht lügen, das steht nämlich nicht drauf

0
Artus01 09.10.2017, 17:15
@Zaken

Wetten doch, zumindest in NRW. Schau mal genau nach.

0

Vielleicht hätte man sich das überlegen sollen, bevor man das Gesetz bricht. "Zu persönlich" wird da wohl so einiges sein! Aber Strafe muss sein...

Da ich aber immer vernünftig war und noch nie im Knast einsitzen musste, weiß ich nicht, wie es abläuft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Zaken 09.10.2017, 16:51

Super, jetzt wissen alle, was für ein braver, unbescholtener Bürger du bist. Hast du denn auch was zur Sache bei zu tragen, oder bist du nur auf sinnlose Kommentare aus?

0
Honeybee89 09.10.2017, 16:59
@Zaken

Das war mein Beitrag zur Sache...

Ich bin nunmal ein braver, unbescholtener Bürger und musste mich mit dem Thema "Haftantritt" bisher noch nicht beschäftigen.

Trotzdem habe ich eine Meinung und diese habe ich hier kurz geäußert.

Achso, und wenn ich deine Antworten hier so lese, bist du ihm Knast scheinbar ganz gut aufgehoben. ;)

Aber ich soll ja nicht werten...

0

da werden noch mehr dinge passieren, die du zu persönlich findest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Zaken 09.10.2017, 15:52

Leider hast du meine Frage nicht beantwortet, bist somit absolut hilflos.

0
33452884q2288 09.10.2017, 15:54
@Zaken

nein, du bist da realtiv hilflos, dir wird gesagt, wann du aufstehen musst, wann und was du essen musst, was du arbeiten musst, wann du Freizeit hast, wann du schlafen gehst, wofür du dein geld ausgibst, du hast außerdem nur beschränkten zugang zu waren

all diese dinge entscheide bei mir ich und bei dir andere menschen, also bist du hilflos, ich nicht

2
Zaken 09.10.2017, 15:56
@33452884q2288

Du schreibst viel, jedoch keine Antwort auf die klar gestellte Frage und auch sonst nichts zur Fragestellung. Bist du wirklich dermaßen aufmerksamkeitsbedürftig?

0
33452884q2288 09.10.2017, 15:57
@Zaken

nein, ich bin hier, um anmaßenden knastis fragen zu beantworten

dir wird blut abgenommen, ob du willst oder nicht, gefällt dir?

ne, gewöhn dich dran

1

Also sonst tun mir Leute immer leid wenn sie in den Knast müssen aber mit deinen Antworten kann ich nur verdient sagen! Aber da hast du ja viel Zeit nachzudenken✌🏻
Egal was du antwortest, ich werde darauf in keiner Weise reagieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?