Wird man auf GameTwist abgezogen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Spiesser, wenn Gametwist lizenziert ist, dann sollte alle auch nach rechten Dingen laufen. Du solltest hier vielleicht auch mal beim Support anfragen, ob über wen die Casino-Software läuft, oder ob sie selber die Spiele programmiert haben. Ich habe mal gehört, dass es die Gewinnwahrscheinlichkeit zwischen Spielgeld und Echtgeld veränderbar ist. Will das hier aber auf keinen Fall unterstellen.

Ich weiss nicht, wie lange du schon bei Gametwist spielst, aber es kann natürlich sein, dass du eine Pechsträne hast. Solange du nichts einzahlst, solltest du dir hier auch keine Sorgen machen.

Viel Erfolg und Spass, Nick

Ich bin seit ein paar Jahren bei Gametwist und kann mir sowas nicht wirklich vorstellen. Ich habe noch keinen Euro für Twists ausgeben müssen, weil ich ja für jedes abgeschlossenes Spiel (egal ob gewonnen oder verloren) Twists bekomme. Und auch dann, als bei den Spielen nicht so gelaufen ist, habe ich immer Twists gesammelt.

Außerdem weiß ich, dass der Zufallsgenerator von einem unabhängigen Dritten zertifiziert wird. Wenn da etwas faul wäre (was ich mir nicht vorstellen kann), hätte man hier bereits gehandelt. Also ich denke auf jeden Fall, dass das ein Zufall ist. Du wirst sehen, es wird bald wieder besser laufen.

Was möchtest Du wissen?