Wird man auch schwanger wenn ein Mann nicht in einem kommt kann man auch von vereinzelten spermien schwanger werden oder ist das risiko klein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Schon vor der Ejakulation (Samenerguss) wird bei sexueller Erregung das Präejakulat (umgangssprachlich auch Lusttropfen) abgesondert, in dem möglicherweise Spermien sind. Wissenschaftliche Studien kommen da zu
unterschiedlichen Ergebnissen.

Diese Tropfen dienen unter anderem als natürliches Gleitmittel und treten ohne Zutun bzw. Beeinflussbarkeit des Mannes aus.

Jedoch befindet sich in Lusttropfen (wenn überhaupt) nur ein Bruchteil der Menge Spermien eines Samenergusses. Zudem fehlt ein Großteil der weiteren Bestandteile der Samenflüssigkeit, die für das Überleben der Samenzellen
und für eine erfolgreiche Befruchtung nötig sind.

Wenn der Lusttropfen jedoch direkt oder zumindest in noch feuchtem Zustand während der fruchtbaren Phase in die Vagina gelangt, ist eine
erfolgreiche Befruchtung möglich, wenngleich auch sehr unwahrscheinlich.

Im Prinzip reicht also ein Spermium zur Befruchtung aus. Das Sperma eines Mannes enthält aber pro Ejakulation durchschnittlich etwa 300 Millionen Spermien.

Diese riesengroße Anzahl hat ihren guten Grund, denn unter normalen Bedingungen (also bei direktem Samenerguss unmittelbar am Muttermund)
schaffen es davon lediglich nur etwa 300 Spermien, zu einer Eizelle im
Eileiter zu gelangen. Alle Anderen bleiben bereits vorher auf der Strecke.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist: ausschließen kann man es nicht. Wie wäre es denn, in Zukunft einfach mal sicher zu verhüten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist unwahrscheinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um schwanger zu werden, reicht eine einzelne Spermie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nettermensch
04.02.2017, 11:07

aber dann, muss diese einzelne spermie erstmal durchkämpfen, ob sie das schafft, ist eher unwahrscheinlich.

0

Das Risiko schwanger zu werden , wenn man nicht verhütet , besteht immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tatjana2391
04.02.2017, 11:08

Es wurde verhütet aber erst nach ca 1ner minute

0

Die Frage taucht immer wieder hier auf....
Klares JA, man KANN schwanger werden durch die sog. "Lusttropfen".
Das heisst, es kann auch ohne Höhepunkt schon etwas Sperma beim Mann herauskommen.

Muss nicht, aber kann - und dann zündet es halt evtl......
(Ich spreche aus Erfahrung....)   :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?