Wird man als Macho oder Angeber abgestempelt, nur weil man stärker muskulös ist?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein. Das kann passieren aber nicht so schnell. Musst schon etwas danach aussehen, dich so verhalten

Wahrscheinlich enges weißes Hemd mit tiefem V-Ausschnitt und Goldkettchen? 😂

0

ja so ähnlich. hatte einen sehr gut trainierten klassenkameraden aber der war das Gegenteil davon. er hat nicht angegeben und war auch nicht macho

0

Hallo! Angeber - das ist wirklich oft der Fall. Da genügt es schon wenn man seine Muskeln nicht versteckt.

Freunde sagen mir eigentlich immer dass sie mich falsch eingeschätzt haben und das ist wichtig.

Ich höre dann auch immer wieder dass man als arrogant eingeschätzt wird / wurde. Und das hat auch seinen Grund. Ich arbeite, mache mehr als 20 Stunden Sport die Woche, habe zahlreiche Funktionen.

Ich schwimme meist 5 x die Woche 1000 - 2000 Meter als Nebensport.

Ich habe keine Zeit für Händeschütteln und Gespräche - ich schaue geradeaus. 

Und schon ist man arrogant und / oder ein Angeber - alles Gute.

Kraft - (Frauen, Männer, Muskeln)

Und wenn ich jemand die Hand schüttel, dann schau ich denjenigen nie dabei an.

So machen es die Coolen !

0

Zumindest bekomme ich das oft von den Mädls so mit. Im Grunde genommen bedeutet das aber nur, dass du dich als "guter Mann" (was immer das bedeutet) beweisen musst.

Das ist genauso wie diese Doppel-D Blondchen die beweisen müssen das sie etwas in der Birne haben... :D

Was möchtest Du wissen?