wird Kochen auf dauer teuer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich verstehe nicht, warum man einem Wolf die Nahrung kochen sollte? Meine bekommt täglich einen Hühnerschenkel roh - den frisst sie samt Knochen. Als Ergänzung billiges Trockenfutter, welches mit ausreichend Vitaminen und Zusatzstoffen angereichert ist. Wenn von unserem Essen noch Gemüse oder Reis übrig ist, nimmt sie das auch gern.

Ergebnis: Sie ist der gesündeste Hund im Kiez.

Bitte tu das nicht! Du hast keine Ahung von den Bedargswerten eines Hunde und kannst schlimmste kalzium und Vitamin-A Mängel herbeikochen. Bitte kaufe ein hochwertiges getreidefreies Nassfutter, wie Terra Canis, Granatapet oder Wolfsblut oder lese Dich in die Kunst des Barfes ein (Swanie Simon), aber auf keinen Fall einfach aufs geradewohl irgendetwas zusammenkochen. Ein Hund braucht im Prinzip die Bestandteile eines kompletten Beutetieres.

Wozu ? Braucht kein gesunder Hund. kekochtes Futter.

Und wenn du Roh fütterst (Barf) kostet das bei vernünftigem Einkauif nicht mehr als ein ordentliches Fertigfutter.

im gegenteil, normalerweise wird es preiswerter

ich koche karotten, kartoffeln, nudeln, reis, kürbis und zucchini

mit huhn, pute oder pferd (gibt es in zoohandlung tiefgefroren), geflügelleber, herzen von rind oder huhn

wenn ich koche, wird es für den preis von ca. 5 euro immer ein großer topf voll und reicht für etwa 10 x füttern - wir frieren die portionen ein und haben eine american cocker dame

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1551768/display/34440537#cid173103329

Und wie bekommt der Hund sein lebensnotwendiges Kalzium und Vitamin A? Getreide hat in einem Hundemagen absolut nichts verloren und hat unzählige gesundheitliche Nachteile.

1
@MitHundenSein

zeitenschrift.com/artikel/ernaehren-sie-ihren-hund-als-waere-er-ein-wolf#.VANHv0h7Iy7

Link in die Suchleiste reinkopieren

1

was ein genügsamer Hund. eibngefrorenen Reis frisst nicht mal unser Lienchen (dioe läßt sonst nix stehen).

0
@Seshikas

reis koche ich äußerst selten - nimmt unsere eh nicht so gern

0

Bitte nicht kochen!

Informiere Dich über BARF auf barfers.de und lies "Natural Dog Food" von Susanne Reinerth.

Kommt ja darauf an, wie groß Dein Hund ist. Ein Zwerg kommt mit 20€ im Monat sicherlich gut aus Was willst Du kochen ? Wenn ich das mache ist 1x im Monat Hunde-Koch-Tag, da wird Gemüse geschnippelt Huhn , Leber abgekocht. Frischen Pansen gibt man roh. Ich mache das alles in einem 7l Topf auf einmal, dann ist Ruhe und man kocht nur einmal.

Huhn , Leber abgekocht.

Um die werrttvollen Inhaltsstoffe zu zerstören ?

1

Was möchtest Du wissen?