Wird Klinsmann je wieder deutscher Bundestrainer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vollkommen ausgeschlossen. Er war damals Sinnbild der fußballerischen Neugeburt Deutschlands; er Stand für ,Fortschritt' (.......).

Würde man ihn jetzt ,über 10 Jahre später, erneut beschäftigen wäre es ein Rückschritt. 

Zudem hat er mMn zwischenzeitlich bewiesen nicht zur Trainer-Elite zu gehören. In München gescheitert und mit den Amerikanern durchwachsen bis gut. Aber fern ab von Top-Leistungen.

Klopp wird es wohl eines Tages machen oder Tuchel.

Je nachdem wer von beiden zu dem Zeitpunkt dann ,frei' ist.

Oder doch Lothar?! :D :D :D ;)

Nur ein Spaß....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaub ich nicht, da er jetzt sowieso erst zu England geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?