Wird jeder Bewerber für ein Vorstellungs- Gespräch zur möglichen aufnahme eingeladen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob gute oder schlechte Noten - das ist imner die gleiche Antwort:

50:50

- 50:50 wird man zum Gespräch eingeladen

- 50:50 werde ich auch genommen

Jede Firma und jeder Personaler hat seine bestimmten Voraussetzungen und andere Stellenwerte von seinen Bewerbern. Nicht nur Noten.

Die Notwn sind ersteinmal uninteressant..

Die Bewerbungsunterlagen sind gesichtet und der Personaler ist überzeugt und der Bewerber wird zu einem Gespräch eingelafen..

Hier geht es nur noch um das gegenseitige kennenlernen.. Also was der Bewerber für ein Typ ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Violettafan4
04.02.2017, 20:29

Es geht aber um eine Bewerbung an eine gesammtschule 

0

Da sind noch ein paar Sachen unklar.so kann man die Frage kaum beantworten.Hast du dich an einer Gesamtschule beworben? Falls ja mit welchem Abschluss, von welcher Schulform ?für die gymnasiale oberstufe?

Oder hast du ein Zeugnis mit diesem Schnitt von einer Gesamtschule?'welcher zweig? Klasse? Und bewirbst du dich damit um eine Stelle??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Violettafan4
04.02.2017, 20:11

Also bin auf der Realschule , das 1ste halbjahr habe ich meine quali nicht bekommen aber habe es im 2ten halbjahr vor , aber ich habe mich trotzdem an der gesammtschulebeworben ,ja ich möchte mein abitur machen 

0

Was möchtest Du wissen?