Wird irgendwann vielleicht die Mobilfunk Internet Drosselung abgeschafft?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Irgend eine Art von Drosselung wird es immer geben. 

Denn über die Funkfrequenzen können technisch nicht unbegrenzt Daten gesendet werden. Da ist nur für eine gewisse Informationsmenge Platz (Sogenannte Bandbreite). 

Funkfrequenzen sind also ein knappes Gut und können somit nicht unbegrenzt zur Verfügung gestellt werden.

Wo Geld verdient werden kann und wo kein "mehr" an Leistung gebraucht wird, wird es das nicht geben. Die einzige Möglichkeit, die ich mir vorstellen könnte ist, dass dies bald der Fall sein wird (Preissenkungen und Leistungserhöhung) wenn der Ausbau des WLAN Netzes voranschreitet. Die Telekom und Unitymedia sind da gerade dran. Wenn das flächendeckend ausgebaut ist, müssten die Mobilfunkanbieter ihre Konditionen anpassen um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Mein Cousin arbeitet bei der Bundeswehr. Er hat gesagt, dass die dort eine Internetflat mit unendlich LTE für 20€ im Monat haben.

Andere Landleute (Australien, USA) haben mich mal komisch angeschaut, als ich denen vor ca einem Jahr sagte, dass hier irgendwann gedrosselt wird...

CocoKiki2 25.05.2016, 20:23

in den usa wird genau so gedrosselt. da kaufste dir 10 GB internet für 60 dollar und das netz ist dort bei weitem nciht so gut ausgebaut wie hier in europa.

0

das wird in Kürze geschehen da Deutschlandweit mit Lichtwellenleiter verkabelt wird. Dann kommt Hochgeschwindigkeit bis die Server glühen

CocoKiki2 25.05.2016, 20:22

was hat denn das mit mobilem internet zu tun?

0
newcomer 25.05.2016, 20:24
@CocoKiki2

weil dann weite Strecken also zwischen Server und Mobilfunkmasten ebenso mit Lichtwellenleiter übertragen werden

0
WillTell 25.05.2016, 20:24

Das heißt dann nicht, dass die keine Drossel einbauen um jedem LTE Firlefanz aufzuzwingen mit einem 5GB Datenvolumen bei welchen du dann bei häufiger Benutzung gleich noch das Erweiterungspack kaufen musst.

0
newcomer 25.05.2016, 20:29
@WillTell

nun stellt euch mal vor das mobile Internet wäre nicht begrenzt.
So ein Iphone hat wenn es hoch kommt 64 GB Speicherplatz.
Dies wäre dann nach nicht mal 10 Sekunden gefüllt mit Datenmüll z.B. Werbung aus dem Netz

0
Dontknow0815 25.05.2016, 20:57

Darf ich mich in die Diskussion einmischen?

Streaming zum Beispiel belastet nicht deinen Speicherplatz. Die Datenbeschränkung hat einfach etwas damit zu tun dass wenn alle so extrem viel Downloaden ziehen sich die Funkzellen zusammen und schrumpfen. Dh. Wenn höher Traffic ist wird der Pegel für Leute die an der Grenze der Zelle sind geringer.

Das Mobilfunknetz ist einfach nicht für so eine extreme Last ausgelegt. Und währe es unbegrenzt würden auch einige Leute mehr zB youtube mobil nutzen. Und Soetwas sprengt dann nun mal den Rahmen.

Außerdem bringt es ja Geld.

1
newcomer 25.05.2016, 21:01
@Dontknow0815

somit sind wir wieder bei Lichtwellenleiter. Mal angenommen solche W-LAN Zugriffspunkte werden mit Lichtwellenleiter vernetzt und werden ausserdem im dichten Abstand aufgestellt. Dann kann darüber mit Iphone Internet gesurft werden sprich das mobile Netz wird nicht belastet.

0
Seanna 25.05.2016, 22:45

Auch LWL erhöhen die Bandbreite des Funkkanals nicht. Flächendeckendes WLAN ist einfach gesagt, aber nur für stationäre Nutzung ausgelegt, da jammern dann die Leute im Zug wieder dass die Verbindung ständig abreißt weil Handover in dem Maße bei WLAN nie vorgesehen waren. Damit ist ja WiMax schon mal gescheitert. Und je höher die Bandbreite durch multiplexing, desto höher die Störanfälligkeit, desto höher die Security Bits.... Damit drehen wir uns im Kreis. Es wird Lösungen geben, aber nicht mit den aktuellen Standards.

0

in deutschland glaube ich nicht. in der schwiez geht das bei mtv mobile und in österreich, england, italien und einigen anderen ländern ist das mit "drei.at" bzw three.co.uk möglich und das auch noch für ein geringes entgelt.

das beste was es in deutschland so gibt ist das base go urlaubspaket mit 50 gb LTE internet.

PST1000 25.05.2016, 20:34

Was ist den der höchste Tarif mit Datenvolumen den man bekommen kann ?

Nicht das ich mir sowas holen will das wäre bestimmt sehr teuer aber es würde mich einfach mal Interessieren.

1
CocoKiki2 25.05.2016, 20:35
@PST1000

das wäre das 50 GB LTE Urlaubspaket von base. ist prepaid und kostet 10 € imm monat. der anschaffungspreis ist aber sehr hoch.

0

Was möchtest Du wissen?