Wird in einer Biogasanlage aus Biomüll Strom erzeugt oder was passiert da?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit 1-2 Sätzen ist das nicht getan!

Biomüll wäre das Ideal zur Herstellung von Energie, doch die Realität sieht leider anders aus:

http://www.regenwald.org/mailalert/717/biomasse-muss-aus-dem-erneuerbare-energien-gesetz-eeg-raus

Und zum Gucken hier noch ein sehr positives Video (natürlich vom Biogasanlagen-Konstrukteur) über die Arbeit einer Biogasanlage:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von charley1984
18.06.2011, 02:36

Es gibt Müllbehandlungsanlagen für Biomüll die Biogas erzeugen ;-)Gerade für Bioabfälle..

0
Kommentar von JOBAUER
17.06.2012, 20:10

Die BGA im wiedeo ist viel zu groß und unnormal zumindest die behälter. Außerdem dürfen nur Anlagen die auf biomüll spezialieziert sind biomüll benutzten. es were illegal wenn man in seiner normalen BGA einen Apfel reinschmeist.

0

In einer Biogasanlage wird aus Organischen Stoffen (zumeist nicht biomüll) Biogas erzeugt. Verwendet wird Mais oder Getreide.Das Biogas wird in Kraftwerken zu Strom und Wärme umgewandelt.

Mehr Infos?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...dachte immer,die arbeiten mit kuh-kack.stimmt wohl nicht 8)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von charley1984
18.06.2011, 02:37

Gülle wird in vielen Anlagen verwendet richtig

0

Was möchtest Du wissen?