Wird hier das Geld trotzdem von der Kreditkarte abgebucht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, eigentlich sind bei der Buchung von Fahrzeugen im Netz bei den verschiedenen Anbietern, immer die Altersklassen mit angegeben. Kann es eventuell sein, das du sie übersehen hast?

Aus meiner Erfahrung, habe den Job bei einer großen Autovermietung 10 J. gemacht, wird in diesem Fall nichts von der Karte gebucht, solange es keine Pre-Paid Reservierung mit besonderen Konditionen gewesen ist. Es gibt zwar Umstände wo von der Karte gebucht wird, selbst wenn kein Fahrzeug übernommen worden ist, aber nicht in diesem Fall. Es würde mich jedenfalls sehr Wundern.

Hast du eine schriftliche Reservierungsbestätigung bekommen? Auch da steht eigentlich alles noch einmal drauf.

Das kommt ganz auf die Mietkonditionen an. Zum einen ist eigentlich immer irgendwo ein Vermerk, dass der Mieter 25-70 Jahre alt sein muss bzw. dieses erklärt. Zum anderen hängt es von den Stornobedingungen ab. Manche Tarife sind prepaid und können nicht storniert werden, andere bis kurz vor der Anmietung. Auch gibt es unterschiedliche Regelungen, wieviel im Stornierungsfalle berechnet wird, teils die gesamte Summe, teils einen Teilbetrag. Sog. "no-shows" werden immer berechnet. In Deinem Falle wird man argumentieren, dass Du ja nicht storniert hast und die bei Storno vertraglich vereinbarten Gebühren anfallen. Ich denke, dass, nur in dem (meines Erachtens unwahrscheinlichen) Fall, dass wirklich nirgends zum Zeitpunkt der Reservierung die Mindestalterkondition erkennbar war und nicht Vertragsbestandteil ist, der Vermieter vertragsbrüchig geworden ist und Dir die Mietsumme oder Anzahlung erstatten muss. Ich empfehle unbedingt, den Mietvertrag genau durchzulesen und vielleichtn noch einmal den Online-Weg der Reservierung dahingehehd zu untersuchen.

Normal nicht, da der Fehler nicht notwendigerweise dir anzulasten ist, man hätte dich vorher darauf hinweisen müssen, du musst das nicht unbedingt selbst wissen.

Was möchtest Du wissen?