Wird Frau Merkel wieder Bundeskanzlerin?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich befürchte sie wird es wieder. Allerdings muss man sagen das die alternativen auch nicht besonders berauschend sind. Das es in der eigenen Partei keine alternativen gibt liegt auch an Fr. Merkel selber. Die hat hungrig jeden weg gebissen der für sie eine Konkurrenz hätte sein könnte. Ich finde das für die Demokratie schon bedenklich. Man kann nur sie wählen weil man keine andere Wahl hat.......

Aber wie gesagt wer sollte es sonst machen? Irgendwas Rot-Grünes? Dann aber gute Nacht Deutschland! An der AFD finde ich zwar nicht alles schlecht, aber da hocken halt schon ein paar richtig braune Seelen und das kann auch niemand wirklich wollen!

Ich habe in einundsechzig Jahren noch NIE CDU gewählt, aber dieses Mal werde ich es tun!

Kann passieren. Muss aber nicht.

Aber m. E. gibt es aktuell keine sinnvolle Alternative.

Wir haben ja so gut wie keine Opposition und weit und breit gibt es niemanden, der den Job machen könnte. So leid es mir tut, ich fürchte, man muss die Frage mit "Ja" beantworten.

Eigentlich hoffe ich es nicht. Doch welche Alternativen gibt es denn? Gabriel? Hilfe!

Na klar, meiner Meinung nach gibt es kein Politiker (momentan) der sie ersetzen könnte. Zweitens obwohl sie einiges verhaut hat, haben die Menschen ihr Vertrauen nicht verloren. 

MickyFinn 16.01.2017, 11:56

Uninformierte Menschen ;)

0
rv0505 16.01.2017, 12:44
@MickyFinn

laut Umfragen noch klar und deutlich die Favoritin, was heißt hier uninformiert? 

0

Wahrscheinlich schon... es gibt ,wie schon gesagt, keine gute Alternative.... 

Wenn die mündigen und intelligenten Wähler die Mehrheit sind, dann hoffentlich "JA"..... !

Was möchtest Du wissen?