wird Fantasy vom Unterbewusstsein als Real empfunden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

es heißt, wenn du dir nur lange genug etwas suggerierst, dann erkennt das gehirn irgendwann den unterschied nicht mehr. darum funktioniert auch nlp oder autogenes training (siehe google). darum träumen wir auch oft dinge und sind uns beim aufstehen nicht mehr sicher, ob wir das nun geträumt haben oder nicht. natürlich ist eine alltägliche situation leichter in unser gehirn zu integrieren, als wenn du dir jetzt vorstellst, du hättest einen rosa drachen und eine elfe zum freund. manchmal ist sowas auch krankhaft und artet dann in wahnvorstellungen bzw. psychosen aus. was genau möchtest du denn "realisieren"?

Was möchtest Du wissen?