Wird es noch weitere X-Men Filme geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich denke schon:

sie hatte vor zu den wichtigsten charakteren origins-filme zu drehen (so wie zu wolverine), der neue (erste entscheidungen) erzählt gleich deie geschichte von magneto, mystique, prof. x und the beast

für die hauptcharaktere würden nohc filme zu scott, jean grey und 3,4 anderen fehlenda der neue xmen erfolgreich ist und bereits als "bester der saga" bezeichnet wird, bezweifle ich, das sie Warner xmen aufgeben wird (v.a. weil sie ab jez keine harry potter filme mehr bringen können und aber weiterhin einkünfte brauchen)

HokTar 03.08.2012, 15:56

übrigens sind inzwischen ein neuer teil zu wolverine und ein film zu deadpool (gegener von wolverine in "origins wolverine") bestätigt

0

Solang es die Film- und Comicindustrie geben wird, wirst du auch Filme bekommen. Die Geldgier der Produktionsfirmen ist ja, wie bekannt ist, endlos. Ich nehme an, dass keine neuen Geschichten verfilmt werden, eher wird man auf älteres zurückgreifen, so wie man es bis jetzt getan hat. Und bei X-Men ist es ja für die Produzenten positiv, dass es so viele Helden gibt. Nimm dir X-Men Origins: Wolverine als beispiel. Es handelt ausschließlich um Wolverine und der X-Men Serie stehen ja endlos Charaktere zur verfügung (http://en.wikipedia.org/wiki/ListofX-Men_members).

Ergo wird es in Zukunft bestimmt einiges an Filmen zu sehen geben. Wahrscheinlich nicht permanent von X-Men, aber auch von anderen Marvel Helden.

Hoffe ich konnte helfen.Liebe Grüße,Fruity

HokTar 14.06.2011, 11:46

besonders von marvel kommt in nächster zeit eingigesein gruppe von superhelden (genannt DIe Rächer) kommt in den nächsten 2 jahren ins kino: in dieser gruppe bestätigt sind bisher: ironman, thor und hulksiehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Die_R%C3%A4cher#Verfilmungen

MFG

0
FruityCutNoodle 14.06.2011, 15:57
@HokTar

Oh man, die stecken Chris Evans in die Rolle von Captain America wobei er die menschliche Fackel bei den Fantastic Four spielt...

Naja, ich hatte nie was gegen die Filme, wird bestimmt genial. Ich hoffe die können was ordentliches bieten. Wenn ich ehrlich bin, so war Thor schon etwas trocken. Da haben mir Iron Man 1 und 2, so wie Wolverine und X-Men schon mehr gefallen und, auch wenn es actiongeladen ist, war die Story schon gut vertretten. Bei Thor ist der Fokus irgendwie auf den Kampfszenen gewesen. Natalie Portman war da schon eine optische Bereicherung :D

0

ja es wird eine fortsetzung zu x men erste entscheidung geben und ein x men origins magneto (steht bei wiki)

Was möchtest Du wissen?