Wird es Krieg zwischen Israel und dem Iran geben?

4 Antworten

Wenn es so weiter geht, dann koennte passieren, das Israel, Saudi Arabien und die USA den Iran angreifen.

Allerdings ist der Iran in Syrien mit Russland verbuendet, ob dieses Buendniss dann auch noch besteht, muss angenommen werden?

Der Iran ist nicht Syrien, die haben 80 Millionen Einwohner und schlagen dann allerdings zurueck.

Ob das ein `kleiner` Stellvertreterkrieg bleiben wird, ist zu mindestens fraglich.

Sie koennen es einfach nicht lassen, Syrien ging in die Hose, auf ein Neues, sage ich einmal.

6

danke.Ja diese Idioten .Können nichts anderes als zerstoeren.

1
46
@WHISTLEBLOWER47

Und haben dann noch die Frechheit, das andere Staaten in die Hacken zu schieben.

2

Wenn Israel anfängt (was sie indirekt ja schon tun) - möglich.

6

was ist bitte mit Israel geschehen? Warum sind die so kriegerisch?

0
41
@WHISTLEBLOWER47

Die waren noch nie anders. Die haben "ihr" Land bereits nur durch einen Krieg bekommen können und ihren Staat also auf ein Kriegsgebiet gegründet - die waren also noch nie anders.

Und falls jemand mit dem Blödsinn hier jetzt anfangen will: Nein, ich habe nichts gegen Juden, nur gegen einen Staat der sich nur gründen konnte, weil er jemanden kriegerisch überfallen hat (mit freundlicher Unterstützung unser ach so ziviliesierten US-Amerikaner - die ja bekannter Maßen auch was gegen den "bösen" Iran haben - der keine Atomkraftwerke bauen darf - obwohl er einen Vertrag unterschrieben hat, der ihm das zugesteht - anders als Israel...)...

1
46

Direkt kaeme der Wahrheit schon naeher.

0
41
@zetra

Jein, wenn ich kalter Krieg als "indirekt" (und nicht als "Krieg") zähle - was ich hiermit einfach mal tue - noch ist es ein kalter Krieg - zumindest als ich vor zwei Stunden das letzte Mal was drüber las.

0

Wer soll darauf denn mit Ja oder Nein antworten. So eine Trollfrage.

6

wer ist damit gemeint? Mit Drecksgaul?

0
6

doch wenn jemand sich in diesen Regionen auskennt schon.Und vorallem mit den politischen und egoistischen Vollkoffer dort.Die vollkommen ihren Verstand verloren haben.Da sie unschuldige Leute und alles in Gefahr bringen.Aber Hauptsache ihren Standpunkt mit Gewalt durchsetzen.

1

Kann Israel Iran im Krieg besiegen?

...zur Frage

Ist Russland an allem schuld?

Wenn ich mir die heutigen Konflikte angucke, denn ist es Russlands Schuld, dass diese begonnen wurden oder nicht enden (jedenfalls so wie es dargestellt wird).

Syrien-Konflikt: Russland unterstützt Assad und bietet somit keine Chance für die westlichen Mächte, Assad zu zerschlagen, um den Krieg zu beenden. Solange Russland dort interveniert, kann man den Bürgerkrieg nicht beenden, ohne einen neuen Konflikt mit Russland anzuzetteln.

Ukraine: Nach dem Euromaidan begann Russland mit der Annektierung der Krim und dem Ukrainekrieg (von dem traurigerweise kaum jemand weiß) und hat letztendlich einen nicht rechtlichen Konflikt ausgelöst, wo sie auch wieder auf der falschen Seite stehen.

Jetzt mal ohne irgendwelche Verschwörungstheoretiker, die sagen Bush ist an allem schuld. Wenn wir nur von den Fakten ausgehen, dann stimmt es doch oder nicht? Russland macht mehr Probleme als dass sie etwas bringen.

...zur Frage

Hat Israel eine Chance gegen den Iran?

Israel hat ja dem Iran gedroht.Hat der Israel eine Chance gegen den Iran,da das Land ja viel mehr Waffen und Soldaten hat,und Russland und China stehen auch noch hinter ihnen,wegen Ölgeschäften.Israel hat die Usa hinter sich

...zur Frage

Iran-Israel Krieg. Welche der beiden Ländern würde als Gewinner vorgehen?

Welche der beiden Ländern ist militärisch stärker?

Welche der beiden Länder hätte die bessere Chance, den Krieg zu gewinnen?

Denkt ihr, dass in einem Krieg die USA, Deutschland usw Israel helfen würden? Oder eher sich zurück halten, damit kein 3ter Weltkrieg ausbricht? Da wenn diese Staaten ja Israel helfen, würde Russland dem Iran helfen und hier in Europa würden viele Bomben hochgehen.

Was würde passieren, wenn Iran den Krieg gewinnt? Was würde passieren, wenn Israel den Krieg gewinnt? Also mit den Grenzen usw...

Denkt ihr auch das Israel eher der Verlierer wäre? Da Israel ziemlich schnell überrannt werden kann.

...zur Frage

Würde Iran oder Israel gewinnen wenn es irgendwann tatsächlich zum Krieg kommen sollte?

...zur Frage

Wieso ist Syrien geopolitisch so wichtig?

Seit Jahren herrscht nun Krieg in Syrien. Täglich beinahe Täglich töten der Westen Amerika und Israel dort Menschen.

Gefühlt jede Woche kommen 1-2 Artikel Bomben auf Syrien - Hier und da wurde wieder auf eine Hamas / ISIS Burg geschossen XXTote. Worum geht es in diesem Krieg eigentlich noch? Eigentlich dachte ich immer es sei ein Geopolitischer Krieg zwischen Russland und Israel um Einfluss und Standpunkte . Russland will Syrien halten da sie verbündete sind - Israel will Syrischen besetzten um besser an den Iran ran zu kommen. Aber jetzt vor kurzem haben sich ja auch Putin und Netanjahu getroffen die ja eigentlich Poltische Feinde sind. Das Trump und Netanjahu Freunde sind , dürfte ja jedem klar sein. Er hat ja auch erst vor kurz seinen Einfluss auf Trump ausgenutzt um die USA aus dem Atomdeal mit dem Iran zu bekommen " Quelle - https://www.sueddeutsche.de/politik/netanjahu-an-juden-in-den-usa-setzen-sie-sich-gegen-dieses-gefaehrliche-abkommen-ein-1.2595967 " Die haben sich ja dann getroffen und kurze Zeit später ist Trump aus dem Deal ausgestiegen mit dem Iran.

Meine Frage ist jetzt wie folgt, muss es Krieg in Syrien geben, dass Israel an den Iran ran kommt Um endlich den Iran angreifen zu können? Aber welche Rolle Spielt Putin plötzlich , der jetzt schlagartig die Seiten gewechselt hat. Hat er Syrien aufgegeben ? Ich meine diese ISS kann ja nicht der Grund für den Krieg sein in Syrien. Assad hatte den ISS ja besiegt zu 95% und dann kam plötzlich der Giftgas Angriff (wer den auch jetzt immer getan hat, taktisch würde ich mal sagen wäre von Assad selbst es äußerst dämlich gewesen deshalb gehen wir mal von Rebellen aus die einen Grund geschaffen haben für die nächsten Angriffe)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?