Wird es irgendwo vermerkt wenn man mal eine Zeit lang zur Ergotherapie ging?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein. Das fällt unter die ärztliche Schweigepflicht. Es ist in deiner Krankenakte und bei der Krankenkasse (Abrechnung des Arztes) vermerkt. Diese Informationen dürfen an niemand herausgegeben werden, da gibt es strenge Datenschutzgesetze.

Und ich finde jetzt Ergotherapie nicht schlimm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucas1237
08.01.2016, 23:12

Echt ? Sowas wird in der Krankenakte vermerkt ?

0
Kommentar von lucas1237
09.01.2016, 16:23

wird die Krankenakte irgendwann vernichtet oder bleibt sie das ganze Leben

0
Kommentar von lucas1237
09.01.2016, 16:24

Die *

0

hat keine auswirkung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?