Wird es irgendwann innerhalb der nächsten 500 Jahre einen Tunnel von Europa in die USA geben - durch den Atlantik?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Möchtest du lieber, dass wir in die Glaskugel gucken, den Kaffeesatz lesen oder doch Karten legen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerGuteAlteBud 03.07.2016, 17:42

Glaskugel, das andere Zeug ist mir zu vage.

0

Da lohnt es sich eher einen Tunnel von Alaska nach Sibirien (100km) zu graben. Wäre günstiger, kürzer und Pläne dazu gab/gibt es schon. Das Resultat wäre das selbe, nur das man aus Asien kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerGuteAlteBud 04.07.2016, 08:59

Man müsste aber erst mal ins entlegene Alaska und käme im entlegenen Sibirien an. Ich meinte einen Tunnel, der direkt in der Zivilisation startet/endet

0

Ja, der wir am 3. Januar 2516 eröffnet werden und ist aber nur für Ionentriebwerke mit mindestes Warp 4 zugelassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das können wir wirklich nicht so genau wissen, außer die, die am Hebel sitzen... Wenn das aber gemacht wird... Ich würde es jedentag durchfahren :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haha wie kommt man auf solche ideen? aber ich denke mal eher dass es kein tunnel werden wird sondern eine art magnetschwebebahn die dann ein paar hundert meter ueber dem wasser ist. aber wenn das moeglich sein wird koennten wir auch direkt mit raumschiffen dorthin fliegen weils vermutlich schneller ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moment noch, ich schaue mal schnell eben in meiner Glaskugel nach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Aufwand-Nutzen-Rechnung... der Return on Investment ist hier derart mies, dass das keinen Sinn macht.

2. Der Mittelatlantische Rücken ist keine Region, durch die man einen Tunnel bohren würde. Auch in 500 Jahren nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerGuteAlteBud 03.07.2016, 17:41

Man muss den Tunnel ja nicht ins Gestein oder die Erde bohren ^^ man kann den Tunnel an Land herstellen und dann versenken... (logischer Weise nicht an einem Stück)

0
Weinberg 03.07.2016, 19:14
@DerGuteAlteBud

Der Atlantik ist halt ziemlich tief, ein Tunnel 5.000 m unter dem Meeresspiegel wird da nicht machbar sein. 

Dazu einige tausend Kilometer lang, und Belüftung ist auch erforderlich. 

Nein, das wird auch in 500 Jahren technisch nicht möglich sein.... 

0

Was möchtest Du wissen?