Wird es in Deutschland Krieg geben?

13 Antworten

Hallo! Eher nicht obwohl die Risiken gestiegen sin. Es gibt wieder eine bedrohliche Ostwestkonfrontration und da sitzt Deutschland mit im Boot 

Mittelfristig sehe ich eher ein Risiko wenn Atomwaffen : 

  • In großer Zahl in  Nordkorea präsent sind.
  • In großer Zahl im Iran präsent sind.
  • In großer Zahl in den Händen von Terroristen sind. 

All dieses kann schon in 10 Jahren der Fall sein. Und kein Land in Europa kann dann sicher sein nicht einbezogen zu werden. Und später: Kommentar eines klugen Mannes: 

Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen. Albert Einstein.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Der Iran hat sich Dank diplomatischer Bemühungen (u.A. Steinmeier) auf den Verzicht von Kernwaffen festgelegt.Somit fällt dieses Land als Hauptgegner von Israel (nicht meine Meinung) erst einmal aus.

Leider hat im Gegenzug Deutschland Israel ein U-Boot geliefert, welches Atomsprengköpfe verschießen kann. Niemand sagt aber, auf welche Ziele diese Raketen nun gerichtet werden.

0

Ist doch schon im Gange, wenn man sich ansieht, wie menschen mutwillig verletz oder gar getötet werden, wie im Fall Brunner oder Jhonny K.

Krieg wird es geben, wenn das Sozialsystem zusammenbricht, aber das ist nicht speziel auf unser Land gemünzt

Mit dieser Frage solltet ihr euch mal ernsthaft befassen anstatt nur zu blödeln!

Der Koran sagt sinngemäss: Alle Ungäubigen sollen ausgemerzt werden.

Eigentlich ist jeder Moslem dazu verpflichtet.

Die IS macht das aber. Sie schickt die Krieger her um diesen Auftrag bei Gelegenheit auszuführen. Was also von unseren Politikern als Terroranschlag hingestellt wird ist im Grunde ein kriegerischer Angriff.

Das hat also auch Bush so gesehen und unsere Regierung auch. Sonst hätten sie die Soldaten nicht nach Afganistan geschickt.

Ihr solltet nochmal anfangen. MfG

Was möchtest Du wissen?