Wird es im Herbst/Winter 2016/17 im Trend sein, den Kragen einer Bluse ganz zuzuknöpfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo :)

Sein kann vieles, aber das ist jetzt noch nicht abschätzbar.. zumal sich die Mode doch ohnehin am laufenden Band verändert^^ allerdings trägt eine ehemalige Mitschülerin von mir diesen Look schon seit ich sie 2007 kennenlernte fast täglich --------> kurzärmlige karierte Bluse hochgeschlossen überm weißen Langarm T-Shirt ;)

Ich denke, das ist zeitlos und auch schlicht eine Geschmacks- und Bequemlichkeitsfrage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also man hat ja schon auf dem Oktoberfest 2016 gesehen, dass der Trend Richtung bedeckte Ausschnitte geht, das heißt hoschgeschlossene Blusen sind auf jeden Fall wieder im Kommen.

Man sollte allerdings aufpassen, dass es nicht zu spießig wird und am besten eine schöne Statement Kette über der Bluse tragen. Leztendlich sollte man sich selbst immer wohlfühlen, egal ob etwas TRend ist oder nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnt ihr heute gar nichts mehr selber entscheiden??

Wenn dir kalt ist, dann knöpf die Bluse halt zu und

wenn du abends in gewissen Etablissements unterwegs bist, dann knöpf sie weit auf  ;-)







Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob es ein Trend wird, weiß ich nicht. Aber man sieht es generell in den letzten Jahren öfter, wenn auch nicht sehr oft.

Ich jedenfalls mag diesen Stil und trage meine Blusen öfter so. Ganz gleich ob es nun Trend ist, oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, solche Trends interessieren mich auch nicht. Ich hab da meine eigenen Vorstellung und nur nach denen richte ich mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich ist es. Hochgeschlossen scheint Mode zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?