Wird es eine 2.Staffel von Gangsta oder wurde es nur als Manga fortgesetzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube es kaum. Dem Anime wurde bereits mitten in der Produktion das Budget gekürzt, was im übrigen auch der Grund für dieses Ende ist. Wie sollen sie da Geld für eine zweite Staffel aufbringen?

[SPOILER]
Im Übrigen, das Ende der ersten Staffel bietet doch gar keinen Stoff für eine Fortsetzung - die beiden Protagonisten sind tot, damit lässt sich schwer eine zweite Staffel produzieren (und wenn taugt sie nichts, sh. Black Butler). Wenn überhaupt müssten sie also das Ende in der zweiten Staffel widerrufen, aber da kommen wir wieder zum Problem der Beliebtheit und des Budgets.
[SPOILER ENDE]

Wie du siehst, eine zweite Staffel dürfte sehr sehr unwahrscheinlich sein.

Hoffe, ich konnte etwas helfen.
LG, Ria :-)

Sehr Schade da ich ihn recht interessant fand und das Ende sehr viele Fragen offen lässt.Aber es sterben doch nicht beide Protagonisten sondern nur einer.?

0
@BlackReaper201

Ja, das Ende lässt sehr viele Fragen offen. Wie gesagt, das liegt an der Budgetkürzung mitten in der Produktion. Dadurch musste der Anime nach Folge 12 beendet werden, obwohl die Story noch gar nicht so weit war.

Ich schätze, das andere ist offen für Interpretation. Ich hatte, es auch so verstanden, dass nur einer stirbt, habe mich aber mit einigen anderen unterhalten, die alle meinten, dass beide gestorben sind. Bis jetzt hab ich noch nicht nachgeschaut, ob sich die Produzenten da in irgendeiner Form geäußert haben.

0

Völlig falsch. der 1 Protagonist ist Quicklebendig und der andere liegt halt maximal Schwerverletzt auf dem Boden. Tod ist da keiner. Das offene Ende wurde vermutlich bewusst gewählt. Damit man direkt anknüpfen kann, falls es da doch weiter geht. 

2

Ja.. Bin ich auch der Meinung xD bei keinem wurde bestätigt das er tot ist... Und ich denke auch mal das sie evtl. Noch keine Fortsetzung bringen weil noch nicht so viel Stoff draußen is ^^ hoffe schon das es weiter geht der anime war echt gut umgesetzt.

1

Ich würde es eher bezweifeln.

Das erste Volume hat sich in Japan nur knapp 3.000-mal verkauft, dazu kommt noch, dass manglobe (Das Produktionsstudio) Insolvenz angemeldet hat.

Was möchtest Du wissen?