Wird es ein 3 Weltkrieg geben zwischen USA und Russland und Russlang gegen Nato geben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo IloveLoreen! 

Zum Glück hat keine der Großmächte Interesse an einem Weltkrieg - er würde immer auch die eigene Vernichtung bedeuten. Wenn dann kommt das Risiko z. B. von Nordkorea. Wenn es da genügend Atombomben und Langstreckenträger gibt wird es kritisch. Ähnliches trifft auf den Iran zu. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Noch ein Zitat : Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen. Albert Einstein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Konstellation ist eher unwahrscheinlich. Heutzutage werden Kriege auch eher im Verborgenen geführt und nicht mehr auf dem Schlachtfeld, sondern so guerillamäßig.

Manch einer sagt, dass sich der Westen bereits im dritten Weltkrieg gegen den islamischen Staat etc. befindet. Wenn du mal überlegst: Europa, Russland, USA, der Nahe Osten - das ist schon die halbe Welt, die da aktuell drin verwickelt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn die usa oder die nato nicht angreifen gibts keinen krieg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bisher hat D immer die Weltkriege begonnen. Warum sollte das in der Zukunft anders sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht das Weltkriegsgefasel schon wieder los?

Hoffentlich sind die Schulferien bald vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein is zur Zeit nicht geplant da sich Russland keinen Krieg wegen niedrigen Ölpreis lange leisten kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird niemand riskieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von markus5672
29.03.2016, 11:20

Bist du dir da sicher ?

0

Was möchtest Du wissen?