Wird es auch Spiele für die Playstation VR geben, die nicht aus der Ego-Perspektive gesteuert werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gibt es doch schon. Kuck dir zum Beispiel Wayward Sky an, da wird zwar ab und zu auch in Ego Perspektive gezoomt, aber das ganze ist ein Adventure und die meiste Zeit sieht man die Figur von oben.

Dann ist da auch noch das fantastische Batman, ist zwar aus Ego Perspektive, aber kein Shooter sondern ein Adventure. Da ist nix mit Geballer und auch nichts mit Herumgerenne. Man steht immer an einer Stelle und sieht durch die Augen von Batman. Das ist mit Abstand das beste Spiel bisher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ich könnte mir schon vorstellen, dass es Spiele geben wird, beispielsweise RTS Spiele, die zwar VR nutzen, aber nicht aus der eigenen Perspektive gebaut sind, sondern eher so wie ... ein Beobachter, Vogel-Perspektive. Kann ich mir gut vorstellen, dass man dann reinzoomen kann, bis man wieder bei der Shooter-Ego-Sicht ist, und aber auch ganz weit rauszoomen kann, so dass man die Landkarte sieht. Vorsicht bei Höhenangst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

die Playstation VR geben, die nicht aus der Ego-Perspektive gesteuert werden?

Virtual Reality macht es doch gerade aus, dass quasi du in der Virtuellen Welt steckst und du dich in dieser bewegen kannst. 

Damit ist ja auch nur die Ego Perspektive möglich. 

Wenn du eine Third Person Ansicht bevorzugst, dann macht VR keinen Sinn mehr. Dann wäre es im Grunde ja genau das gleiche, wie wenn du auf deinen Fernseher schaust und spielst. 

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?