Wird erscheinen hier großgeschrieben "Direktes Erscheinen"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Verb "erscheinen" ist hier substantiviert: > das direkte Erscheinen / direktes Erscheinen

Unter anderem kannst du es daran erkennen, dass vor dem Wort ein Adjektiv steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Direkt" ist ein Adjektiv, das etwas beschreibt. "Erscheinen" ist ja eigentlich ein Verb und Verben werden klein geschrieben. Das weißt du ja. Aber hier ist es ein Sonderfall, da das Wort "erscheinen" substantiviert wurde. Das heißt: "(Das) Direkte Erscheinen" bzw eben "Direktes Erscheinen".Sowas kannst du mit beliebigen Verben machen. Z.b. auch mit dem Verb "Reden": Das Reden vor großen Menschenmenschenmengen fällt mir leicht." Oder "Schnelles Reden ist mein Markenzeichen." 

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.^^

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DreiBesen
02.03.2017, 11:22

das direkte Erscheinen - sofern das Adjektiv nicht am Satzanfang steht, wird es kleingeschrieben. Ansonsten super erklärt.

1

Eselsbrücke aus der Schule: Wenn man vor ein Wort ein "der", "die" oder "das" setzen kann (das Erscheinen) wird es groß geschrieben. Für alles andere guckst du bei Duden online. Kannst du selber machen. Und ja: in diesem Fall ist es richtig geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja da Erscheinen hier ein Nomen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?