Wird er sich trotzdem nochmal bei mir melden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sowas ähnliches hatte ich vor einiger Zeit auch. Nur ohne Streit und Eifersucht seinerseits etc. Das ist jetzt 2 Monate her, wir haben noch Kontakt, aber nicht so wie zu Anfang. Keiner hat jemanden geblockt, trotzdem kommt nichts dabei herum.

Bei dir schätze ich es so ein, dass sich das vermutlich leider erledigt hat. Er hat dich geblockt, will also keinen Kontkat (zumindest im Moment nicht). Das ist sehr schade, aber so sieht es wohl leider aus.

Allerdings, wenn er schon gleich zu Beginn so reagiert und so eifersüchtig und besitzergreifend ist, dann hätte es eh keinen Sinn gemacht und es wäre eine sehr ungesunde Beziehung daraus geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh das du ihn los bist. Empfinde sein Verhalten als extrem eifersüchtig, krankhaft, starke Tendenz zu übermässiger Agressioin.

Man sollte die Typen schon kennen lernen, richtig, mit anderen Menschen zusammen und schauen, wie er sich sie benimmt, bevor man anfängt sich in Gefühle reinzusteigern und sich auch nur einlässt. Sonst hat man Honeymoon und befindet sich auf einmal in einer Beziehung mit einem gewalttätigen Typen, den man nur unter Mühe bis Lebensgefahr wieder los wird. Vor allem noch wenn es bestimmte kulturelle Prägung hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider sehr unwahrscheinlich. Er hat ja schon bekommen, was er wollte.

Aber ganz ehrlich. Wenn er dir schon ganz am Anfang soetwas unterstellt, dann hätte eine Beziehung sowieso kein gutes Ende genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war nur eine Ausrede um dich loszuwerden. Ihr "kanntet" euch eine Woche, er redet von Liebe und du glaubst ihm? Er wollte nur mit dir ins Bett... Ich hoffe du lernst etwas aus dieser Erfahrung! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guelnuryil
09.08.2017, 23:20

Nein, wollte er nicht. 

0

Nein, er hat schon bekommen, was er wollte. Du hast es ihm ziemlich leicht gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?