Wird er mit mir Schluss machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Angst ist ein schlechter Ratgeber. Vielleicht hattest du überreagiert, das kann schon sein. Ihr streitet euch aber selten und wenn ihn schon der seltene Streit stresst.. wie soll es dann sein, wenn es mehr Grund zum Streiten gibt? Frage dich das mal.

Ich finde, nach deiner Entschuldigung ist er wieder am Zug. Es gab ja schließlich einen Grund für euren Streit... Jetzt sieht es so aus, als wenn nur du dich "daneben benommen" hast. Das ist doch auch nicht richtig, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich wirklich liebt wird er schon nicht schluss machen ausserdem ist streit total normal mach dir keine gedanken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lauri1702 06.12.2015, 12:28

Ja das sage ich mir ja auch die ganze zeit.. aber er findet das irgendwie nicht normal und deswegen habe ich richtig Angst 

0
Welpen06 06.12.2015, 12:34
@lauri1702

er ist grade wahrscheinlich nur im stress im moment mach dir keine gedanken er wird schon nicht schluss machen und wenn schon liebt er dich vielleicht nicht mehr ???? aber das kann ich mir nicht vorstellen rede vielleicht einfach nochmal mit ihm

0

Streiten ist normal, Wie von dir gesagt. Vielleicht Ist er momentan selber am überreagieren und deswegen noch sauer, aber wenn er dich liebt würd sich das relativ schnell wieder legen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ich erkläre dir mal wie ein Junge so tickt quasi also ein Junge wirkt immer so als hätte er überhaupt keinen Stress jedoch ist ein Junge auch gestresst und zwar extrem und dieser Stress staut sich in ihn auf aber er ist kein Mädchen das heißt er wird den Stress nicht los wenn er mit dir redet sondern du musst ihm mal zeit für sich selbst geben damit er sich ausruhen kann frag ihn einfach mal ob er nicht ein bisschen zeit haben will um sich mal auszuruhen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du schreibst, hat er es ja schon nicht so leicht mit dir und du sagst ja selbst, dass du schon mal versprochen hast, dich nicht immer so aufzuregen. Also scheint das wohl öfter vorzukommen und vllt auch überwiegend grundlos. Weil man sich streitet, trennt man sich nicht. Aber deine ewige Angst ihn zu verlieren, könnte ihm eventuell ziemlich auf den Keks gehen. Sowas engt ein und setzt unter Druck, sich möglichst immer so zu verhalten, dass du keinen Anlass findest ihm Stress zu machen. Und du findest doch immer was...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lauri1702 06.12.2015, 12:33

Er hat es leicht mit mir weil ich mich selten aufrege! wie gesagt gestern zum zweiten mal.. er hat es in seiner Nachricht übertrieben. Der Grund warum ich stress gemacht hab war aber auch notwendig

0
Socat5 06.12.2015, 12:48
@lauri1702

Ok.

Ich dachte nur, weil sich das nicht nach "bisher zweimal aufgeregt" anhört

da ich mich immer aufrege und das ja nicht jede Woche so weiter gehen kann und das ich eigentlich gesagt habe, mich nicht gleich immer so aufzuregen
0
AiSalvatore 06.12.2015, 12:45

Stress ist nie notwendig. Wie alt bist du? Man kann wie gesagt auch in Ruhe über Dinge reden und muss sich nicht aufspielen wie sonst was

0
lauri1702 06.12.2015, 12:48
@AiSalvatore

Ich bin 18 und er 22..

Es war aber ein Grund! Jeder hätte sich darüber aufgeregt! Ich kann das auch nicht einfach so hinnehmen 

0
Socat5 06.12.2015, 12:58
@lauri1702

Das sollst du auch nicht. Aber vielleicht immer, wenn du dich aufregen willst, erstmal kurz überlegen wie aufregenswert die Sache wirklich ist. Dann könnte er es auch ernster nehmen wenn du echt mal richtig sauer bist und hätte nicht dieses Schon-wieder-Gefühl. Da schalten Männer irgendwann einfach ab.

0
lauri1702 06.12.2015, 13:05
@Socat5

Und was soll ich jetzt machen ? Ich hab echt Angst.. Er kann doch einfach mit mir drüber reden anstatt direkt Schluss zu machen 

0
Socat5 06.12.2015, 13:10
@lauri1702

Warte ab was er heute abend sagen will und melde dich auch nicht vorher bei ihm. Und dann versuch, ruhig zu bleiben beim Gespräch. Ich weiß nicht, warum du dir schon so sicher bist, dass er Schluss machen will, so als hätte er das schon gesagt.

0
lauri1702 06.12.2015, 13:18
@Socat5

Nein das hat er nicht gesagt.. Aber er hat gesagt das ihn das gezicke nervt.. Und das ich mich nicht immer gleich so aufregen soll.. Aber irgendwie kam das für mich so rüber als hätte er kein Bock mehr auf mich und die Beziehung 

0
Socat5 06.12.2015, 13:25
@lauri1702

Was einer sagt und wie es beim anderen ankommt, dazwischen sind manchmal große Unterschiede. Wie gesagt, überleg dir wann "Gezicke" angebracht ist und wo du vielleicht aus der Mücke nen Elefanten machst. Wenn er allerdings öfter mal so richtigen Mist macht und deine berechtigte Wut dann immer nur als Gezicke abtut, muss du dir überlegen ob du dir mit so jemandem eine Zukunft vorstellen kannst. Jemand, der keine Verantwortung tragen kann.

0
lauri1702 06.12.2015, 13:31
@Socat5

Wir waren gestern verabredet und er hat mich versetzt weil er mit seiner Firma weg war und er wusste nicht das das so lange geht.. Da wurde ich natürlich sauer weil wir uns wegen der Arbeit sehr selten sehen! Das ist doch völlig verständlich! Ich könnte echt heulen weil ich solche Angst habe! Ich bin fertig mit den Nerven 

0

Wenn er dich wirklich liebt, wird er dich nicht verlassen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Streiten kommt es auf die Qualität und die Quantität an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ich war noch nie in so einer Situation, aber ich schreibe dir trotzdem:

Warte doch einfach bis heute Abend ab und, wenn du dich traust, frag ihn ob er immer ehrlich zu dir ist. Dann fragst du ihn ob er dich noch liebt... :)

Ach, keine Ahnung... ;P

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das ein Grund um Schluss zu machen. Kann ihn da völlig verstehen, Gefühle hin oder her, aber ständig streiten ist anstrengend und unnötig. Ich bin seit 16 Monaten mit meinem Freund zusammen und wir haben uns noch nie gestritten. Streit gehört nicht zu einer Beziehung. Ich finde Streit auch dezent affig, man kann auch in Ruhe über Probleme reden. Dies würde deutlich erwachsener aussehen. Ob er Schluss macht kann dir hier keiner sagen, aber so lernst du fürs nächste Mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?