Wird eine Zahnreinigung von der Krankenkasse übernommen und ist sowas Teuer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

die Kassenerzäztliche Reinigung ist bei der GKV kostenfrei, beschrängt sich aber auf das notwendigste sprich Zahnsteinentfernung und polieren und ist für gesunde zähne ausreichend.

Eine Professionelle Zahnreinigung ist eine privatleistung dauert ca. 1 Stunden hier wird verstärkt die Zahn-Taschen gereinigt und der Zahnzwischenraum mit Zahn-Instrumenten und zusätzlich abgestrahlt mit pulver kostet bei uns rund 70 Euro, über das Bonussystem meiner Kasse (BKK-Mobil) bekomme ich das geld wieder.   Ob du diese brauchst kann ich nicht sagen , aber in jungen jahren eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Kassen zahlen die Reinigung da es eine Extraleistung von Arzt ist sind die Preise auch unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu,

also die AOK übernimmt die Professionelle Zahnreinigung nicht. Ich muss dafür 86€ bezahlen.

Ist es meiner Meinung nach aber wert:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brennspiritus
22.03.2016, 11:47

Da frag mal nochmal nach. AOK Nordost bezahlt das zweimal im Jahr.

0

bei mir kostet es rund 65 Euro und meine Techniker KK zahlt das nicht, es ist aber steuerlich abseztbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Normalfall wird das nicht übernommen.

Kostenpunkt: Je nachdem so ca. zwischen 80 und 120 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab letztens 45,- bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zum 18ten Lebensjahr wird es übernommen, danach 30 Euro. Bin gestern gewesen;)

-Noctis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?