Wird eine neue Füllung vom Zahnarzt von selbst glatt?

4 Antworten

Naja, normalerweise wird das schon abgeschliffen, ist jedoch schon ein paar Tage etwas rau. Wichtiger ist, dass die Füllung nicht zu hoch ist und von der Höhe her angepasst wird!

Mit der Zeit schleift sich das schon von selber ab. Würde aber doch noch mal zum Zahnarzt gehen, u.das wegschleifen u.nachpolieren lassen.

Bei mir wird immer nochmal nachpoliert. Aber meist erst bei der nächsten Behandlung. Die Füllung muss wohl richtig härten.

Muss eine Füllung ausgetauscht werden?

Hallo zusammen,

ich bin männlich und 19 Jahre alt.

Ich habe vor ca. 11 Monaten eine Zementfüllung (Amalgam wollte ich nicht und Zement ist zuzahlungsfrei) an einem Backenzahn erhalten.

Siehe Foto.

Ich war am Dienstag beim Zahnarzt zur Kontrolle und er meinte die Füllung muss ausgetauscht werden das sich unter der Füllung Karies gebildet hat (Dunkler Schatten).

Aber geht nicht beim Bohren auch etwas vom Zahn verloren?

Ich bin erst 19, wie lange geht das mit dem Zahn noch?

Ich hatte an dem Zahn nach der ersten Füllung schmerzen wird das wieder so sein?

...zur Frage

Zahnfüllung fühlt sich rau an. Professionalität von Zahnarzt?

Mich interessiert mal eure Meinung:

  1. Ich hatte bislang einen Termin, bei welchem an den vorderen Schneidezähnen Karies entfernt wurde und mit Composit gefüllt wurde. Ist es normal, dass sich das Füllungsmaterial an der Zunge relativ rau anfühlt? Trotz meines Einwandes und wiederholten Polierens fühlt sich das Material nicht so glatt an wie die alten Füllungen (Amalgam).

  2. Würdet Ihr den Zahnarzt wechseln, wenn er sich bei der Behandlung mit der Schwester über Private Angelegenheiten unterhält, während Ihr behandelt werdet?

...zur Frage

Zahnschmerzen nach einer Füllung :(

Hi! Ich war gestern beim Zahnarzt und habe eine neue Füllung bekommen, seit heute habe ich Schmerzen nur bei warm/heiß, gibt sich das wieder oder muss ich zum Zahnarzt? Danke und MfG Virginia

...zur Frage

Füllung -zahnarzt- zu viel?

Ich war heute beim zahnarzt habe eine füllung bekommen

Ist alles ok . Keine schmerzen mehr und Betäubung hat auch schon nachgelassen

Mein Problem ist das ich das gefühl habe das da was "übersteht " zu viel ist Kann es nicht genau beschreiben , als ob von dieser "zementfüllung " am zahn außen noch was fest ist ?! Stoert halt ...

Jetzt will ich wissen loest sich das von alleine ? Ist das richtig so ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?