Wird eine MSI GeForce GTX 960 GAMING 4G GPU in Kombination mit einem Intel i7-4790K Core Prozessor beim Gaming zu stark limitieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Grafikkarte wird in gar keiner Form von dem Prozessor limitiert. Das einzige, was dich bei Spielen "ausbremst" ist die Rechenleistung der Grafikkarte diese wird bei anspruchsvollen Spielen immer unter Volllast laufen. Prozessor nur mit 20-50%.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wird es. Willst du die CPU übertakten? Falls nicht greif lieber zum Intel Xeon E3 1231 v3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeartsS
22.08.2015, 00:15

Ich meine halt die CPU wird die Grafikkarte nicht limitieren. meinte mit dem ja das es eine gute Kombination wäre.

0
Kommentar von coloredshark
22.08.2015, 00:18

Hatte vor sie zu übertakten, würde aber nicht sofort geschehen, da ich aus finanziellen gründen nicht sofort eine gute Kühlung dazu kaufe.

0
Kommentar von Tempa
22.08.2015, 00:18

Da limitiert sich rein gar nichts gegenseitig. Bei Triple oder Quad SLI bzw Crossfire kann es zu Limitierungen  aufgrund des Prozessors kommen. In allen anderen Szenarien reicht selbst ein i5 locker aus. Selbst eine 980 TI  wird nicht von einem i5 limitiert.

0
Kommentar von HeartsS
22.08.2015, 00:25

Also wenn du etwas weniger zahlen möchtest für den Prozessor und dafür vielleicht etwas mehr für die Grafikkarte könntest du dir den Intel xeon holen. Man sagt das er wie ein I7 ist bloß ohne integrierte Grafikeinheit. Die wird aber auch nicht benötigt da du dir eine Grafikkarte kaufst.

1
Kommentar von HeartsS
22.08.2015, 00:31

Kein Problem. Reicht vielleicht für eine Gtx 970 oder R9 390. Habe außerdem selbst eine Gtx 960 und hole mir bald einen INTEL Xeon.

1

Nein auch mit nem i5 oder i3 würde die Karte nicht limtiert werden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?