Wird eine Magenspiegelung kommentiert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jede ärztliche Behandlung wird dokumentiert - schon weil sich die Ärzte absichern müssen.

Du kannst nur nachfragen.

Bei einer Magenspiegelung gibt es keine Narkose und damit auch keine Dokumentation.

AnkaBenni 11.06.2014, 17:43

@Kreidler51, woher nimmst Du Deine Erkenntnisse? Wenn man keine Ahnung hat, sollte man nicht antworten.

Dann lies mal die Antwort von beangato.

0

Was möchtest Du wissen?