Wird eine M2 SSD durch mein Mainboard ausgebremst?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Geld kannst du dir auch so Sparen. Interessant ist eine M.2 SSD nur wenn du einen gegenspieler hast der die Bandbreite auch nutzen kann. Hast du die? Wenn nein steck das Geld lieber in eine normale (große) SSD.


Dein Board unterstützt das aber http://geizhals.de/msi-z170a-krait-gaming-7984-006r-a1306914.html

Informier dich aber noch ob es LaneSharing macht oder nciht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shikary
10.11.2016, 14:36

Ich wollte meinen PC mit einer neuen SSD aufsetzen und warum dann nicht gleich das neueste Modell nehmen? Finde das M2 Modell sehr interessant. Ob es jetzt einen großen Nutzen hat sei mal dahin gestellt :)

0

Unterstützen tut es aber es gibt ein Trick mit der man die M. 2 auf volle Geschwindigkeit bringt daher solltest du mal Google.de befragen wie man das macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, wo Du da länger herumrecherchierst, aber Handbuch und offizielle Spezifikationen beantworten beide deine Frage, unmißverständlich.

Und nichts anderes als diese zwei sind der erste Anlaufpunkt bei solchen Fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shikary
10.11.2016, 14:33

Wenn dem so wäre hätte ich nicht gefragt ;)

0

Was möchtest Du wissen?