wird eine brustverkleinderung/straffung von der krankenkasse bezahlt, wenn man 40kg abgenommen hat?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die KK bezahlt eine Brustverkleinerung, wenn man dauerhaft normalgewichtig ist und auf jeder Seite 500g abgenommen werden müssen.

Mit einem Gutachten kann von dieser Regel abgewichen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?