Wird eine 12V Autobatterie gekoppelt mit einer defekten Batterie während der Fahrt geladen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Strom geht den Weg des geringsten Widerstandes. Das heißt, dass der Strom von Deiner großen Batterie und der Lichtmaschine durch die defekte 6. Zelle läuft (praktisch kurzgeschlossen und mir Widerstand 0). Das heißt, dass irgendwann auch Deine große Batterie leer ist, wenn Du die Batterie angeklemmt lässt. Es ist zwar aufwendig, aber Du musst die große Batterie nach jedem Startvorgang wieder abklemmen. Dann und wahrscheinlich nur dann kommst Du über die 3 Tage. Ich würde die kaputte Batterie komplett vom Bordnetz abklemmen und nur mit der großen Batterie fahren. Dann passiert gar nichts und kannst das Auto wie gewohnt nutzen.

Wenn Du die beiden Batterien miteinander verbindest, wird die grosse Batterie die defekte Aufladen, also entladen. Beim Fahren wird die Spannung durch die Lichtmaschine konstant gehalten. Das heist beide werden geladen.

Ein Batteriewechsel dauert nur einige Minuten, also vor Reiseantritt machen.

Grosse Probleme bekommst Du, wenn Du ausweichen must und dir fällt ein Metallteil auf die Batterie oder die Pulsklemme rutscht ab und kommt an ein Metallteil. In diesem Fall hast Du zwei Probleme. Deine gesammte Fahrzeugelektonik kann ausfallen, Zündung, ABS, ESP, E-Lenkung usw. und an den Kontaktstellen kann ein Feuer entstehen.

PS: 10V sieht nach einem Zellenschluß aus und die defekte Batterie belastet nur die Lichtmaschine unnötig.

0

Startkabel? Das kann abrutschen! Vorsicht! Brandgefahr! Ich würde die Batterie nur zum Anlassen benutzen!

Wie lange muss man eine Autobatterie laden?

Wie lange muss man eine Autobatterie laden?? Die Batterie hat 88ah und der Ladesstrom beträgt 3,8 A. Kann man die Zeit irgendwie ausrechnen?? gruß danke

...zur Frage

Lieber zu viel oder zu wenig Volt?

Hey ich will meine Leds, die 12V und 5W verbrauchen an einen Akku anschließen, damit ich die unten an mein Longboard kleben kann.

Nun kann ich aber keine riesige Batterie mit den Eigenschaften mit schleppen, also meine Frage, was besser wäre. Wenn ich 3 mal 3,5V Akkus nehme oder doch lieber 4 Stück?

...zur Frage

Licht über eine Autobatterie 12V

Ich möchte in meiner Gartenhütte etwas Licht einbauen. Da es dort keinen Stromanschluss gibt und ein agregat zu laut ist, habe ich mir überlegt, einige LED lampen an eine Autobatterie anzuschließen. auf was muss ich dabei achten?Ich hab im baumarkt Lampen mit 12V 1W gefunden.wenn ich die paralell schalte müsste ich doch einige Stunden Licht erzeugen können.

Hier hab ich ein paar fragen:

-wie überwache ich die Ladung der Batterie -wie rechne ich aus, wie lange das licht leuchtet(Ah die ich nutzen kann, wie viel ich pro stunde verbrauche) -müssen bestimmte kabel verwendet werden bzw wie lang dürfen/sollen die kabel sein -bleibt die spannung bei der batterie konstant 12V -kann man batterien in reihe schalten, um die spannung zu erhöhen und evtl ein radio zu betreiben? -Wie lang brauchen adegeräte,um eine Batterie wieder auzuladen?

Danke für die antworten

...zur Frage

Welche Lampen lassen sich mit einer 12v Batterie betreiben?

Hallo. Ich möchte eine helle Lampe haben, um einen Raum auszuleuchten, in dem es kein Netzstrom hat. Deshalb sollte ich sie an einer autobatterie betreiben können. Ist das möglich?

...zur Frage

Zweite Autobatterie zum laden parallel schalten?

Hi, ich habe mein Auto etwas länger nicht bewegt und lade sie gerade an der Steckdose mit einem Ladegerät für Bleiakkus. Der Abgegebene Strom beträgt 1A und meine Batterie hat eine maximale Ladung von 70Ah. Ich würde das gerne beschleunigen. Ich weiss, dass es möglich ist, eine zweite Batterie parallel mit einem Relais zu schalten, um bei Stillstand Querströme zwischen beiden Batterien zu vermeiden. Ich möchte jetzt aber die zweite Batterie nur während der Fahrt zuschalten und nach der Fahrt abklemmen. So kann doch nichts passieren oder? Ich muss gleich eine längere Strecke fahren und es würde sich so gut ergeben.

Meine Bedenken kommen, weil die erste Batterie eine geringe Ladung und einen geringen Kaltstartstrom aufweist.

1B: 52AH, 470A

2B: 70Ah, 640A

...zur Frage

Roller Kymco Agility 50 springt nicht an?

Ich habe mir den Roller vor 3 Monaten gekauft. Seit Donnerstag ist er in Betrieb. Davor wurde eine neue Batterie eingebaut. Diese ist eine Gel-Batterie und hat 12V 5Ah. Die originale Batterie war eine Säure-Batterie mit 12V 4Ah. Bei der ersten Fahrt mit der neuen Batterie brannte dann die Sicherung vom Minuskabel durch. Neue Sicherung drin, und er lief bis gestern Abend tüchtig. Gestern Abend wollte ich ihn anmachen und ich habe ihn erst nach 10 Minuten Kickstarter-Vergewaltigung anbekommen. Als er lief, ging der Blinker und die Hupe nicht. Licht ging. Ich tippe darauf, dass die Batterie sich nicht richtig auflädt oder durch einen Kurzschluss ständig entlädt. Liegt es daran, dass es sich um eine Gelbatterie handelt? Denn für diese benötigt man ja auch ein extra Ladegerät. Liegt es an der einen Ampere-Stunde, die die neue Batterie zusätzlich hat?

Das einzige was nicht in das Bild einer leeren Batterie passt, ist, dass der Kickstarter auch Probleme hat den Roller zu starten. Ist vielleicht doch die Zündkerze durch?

Bitte um schnelle Hilfe und danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?