Wird ein Zahnimplantat von der Kasse bezahlt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fakt ist das es ein lt. Gesetz nur eine Möglichkeit gibt um die Krone auf das Implantat mit Zuschuss zu bekommen wenn die Nachbarzähne Kariesfrei sind. Das bedeutet das auch in diesem Fall nur die Krone in der Regelversorgung mit dem Bonusheft als Festgeldzuschuss bezahlt wird. Soll eine weisse Krone auf das Implantat ist dieses eine andersartige Versorgung und dann Privat zu zahlen und man kann sich dann das Geld später von der Krankenkasse holen an Kronenzuschuss evt. Verblendung. Ist diese Grundlage nicht vorhanden ist alles eine andersartige Versorgung und Privat zu zahlen und man bekommt den Brückenzuschuss von der Krankenkasse dazu. Der chir. Teil allso das einfügen des Implantates ist eine reine Privatleistung und die GKV gibt nicht dazu. Bei der PKV sollte man die Anzahl der Implantate berücksichtigen da auch bei diesen Krankenkassen gekürzt wird. Noch Fragen gerne her damit. Schönen Abend noch.

neee von der gesetzlichen wird nix bezahlt die schweine...du wenn du z.b. bei der devk bist oder so hast du ne chance...sogar wenn du einen termin beim arzt willst und nur gesetzlich versichert bist dauert es 2 monate privat aber schon nächste wochte...jajaja so ist es hier in deutschland alles ne abzocke vom vaterstatt

Knallkopf

0

Wenn es ein Unfall war evtl jemand anderes an der Lücke Schuld ist, könnte man Glück ( im Unglück )haben und man bekommt es bezahlt.

Werden Zahnkronen von der Krankenkasse bezahlt?

Werden Zahnkronen eigentlich von allen Krankenkassen bezahlt oder braucht man dazu eine Zahnzusatzversicherung?

...zur Frage

Wie teuer ist ein Zahnimplantat oder eine Zahnbrücke für einen Backenzahn?

Habe heute von meinem Zahnarzt die Prognose bekommen, dass der vor 1 1/2 Jahren operierte Zahn jetzt gezogen werden muss.

Wollte natürlich noch ein wenig darüber nach denken... Der Arzt emphiel mir im späteren Verlauf die Lücke mit einem Zahnimplantat oder eine Zahnbrücke (wobei ich dafür noch recht jung bin, meinte er) zu füllen.

Was mir da eher die Sorge macht.

Ist jetzt nicht der Eingriff an sich, sondern wie teuer ein Zahnimplantat oder eine Zahnbrücke denn so sein wird und bezahlt da die Krankenkasse auch etwas zu?

Würde mich über Antworten freuen!

Liebe Grüße,

AsamiNishiwaki

...zur Frage

Wieso bezahlt die Kasse kein Implantat? Zahnimplantat

Mein Dad braucht Implantate (Vorbereitung für Zahnersatz), aber die Krankenkasse will nicht zahlen.

Wozu überhaupt Versicherung wenn sie nicht zahlt?

Wieso zahlt die Kasse nicht, mit welcher rechtlichen Begründung?

...zur Frage

Wieso wird ein Implantat (Zähne) nicht von der Krankenkasse bezahlt?

Ich habe schlechte Zähne, diese wurden extrahiert, mein Zahnarzt hat mich zum Kiefernchirurg geschickt, und dieser meint ich brauche Implantate.

ABER: Diese werden von der Krankenkasse nicht bezahlt.

Wieso nicht?

Wäre es evtl. möglich, einen Kredit aufzunehmen dafür? Weil ehrlich gesagt kann ich mir so etwas nicht leisten.

Wie könnte man die Krankenkasse zur Zahlung verpflichten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?