Wird ein Teil der Zahnspangen trotzdem gezahlt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normalerweise zahlt die Krankenkasse bei unter 18-jährigen sogar den kompletten Betrag. Man muss lediglich einen Eigenanteil von 20% leisten, den bekommt man aber nach erfolgreicher Behandlung wieder erstattet.

So weit ich weiß, ist nur der Beginn der Behandlung entscheidet. Wenn das vor Vollendung des 18. Lebensjahres ist, übernimmt die Krankenkasse ohne Weiteres die Kosten, ab 18 Jahren nur in Verbindung mit einer kieferchirurgischen Behandlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?