Wird ein Studium aus Halle überall voll anerkannt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du in Thüringen arbeiten willst, dann studiere dort. Das Problem ist, dass jedes Bundesland ein selbstständiges Bildungssystem hat und Sachsen und Thüringen unterscheiden sich dort nun mal. Deswegen werden nur sehr ungern Lehrer in einem Bundesland eingestellt, wenn sie in einem anderen studiert haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher Grund wird dafür genannt. Bachelor-Abschlüsse müssen eigentlich überall anerkannt werden. Das war ja der Sinn des Ganzen.

Kann halt sein dass einzelne Module fehlen und man die nachholen muss um zum Master woanders zugelassen zu werden, da Inhalte variieren können. Dass einfach so gar nicht zugelassen wird, wäre mir neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caro23111998
29.12.2015, 12:44

Der Grund ist, das man zum Beispiel an der Uni Erfurt fast ein ganzes Fach mehr und knapp 2 Jahre länger studiert. Und dann würde einem angeblich was fehlen. Und ich studiere ja nicht 6 oder 7 Jahre um dann noch was dranzuhängen. Das wär ja schwachsinn. Sonst muss ich mir eine andere Uni suchen.

0

Was möchtest Du wissen?