Wird ein medizinischer Bettlattenrost evtl. von einer gesetzlichen Krankenkasse bezahlt, mit oder ohne Eigenanteil, Habe Bandscheibenvorfall?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schlichte Antwort - NEIN. Selbst mit Attest und Notwendigkeitserklärung des Arztes, gibt es diese Möglichkeit nicht mehr. Weder für Matratze, noch für Lattenrost oder ähnliches.

Einzig ein medizinisches Pflegebett gibt es als Zuzahlung, aber nicht für Bandscheibenvorfälle oder sowas, sondern nur für bettlägerige Patienten mit Pflegestufe.

Sorry, wird teuer, aber da musst du durch. - Kleiner Tipp - von der Steuer absetzen!

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Chance dafür tendiert gegen Null...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eventl. ja, wenn du ein Attest vom Facharzt hast , oder du rufst deine Krankenkasse an und klärst das ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?