Wird ein Gewindefahrwerk beim tieferschrauben automatisch härter?

2 Antworten

Das ist der Sinn einer verstellbaren Feder: daß man die Härte einstellen kann.Das wird durch Zusammendrücken erreicht, so daß das Einfedern erschwert wird, und dadurch das Einfedern schwerer, d.h. die Vorspannung ist höher und man braucht mehr Energie, um die vorgespannte Feder noch mehr einfedern zu lassen. Je stärker die Feder zusammengedrückt, umso härter.

Beim Gewindefahrwerk drückt man die Feder nicht zusammen, man schraubt sie nur höher oder tiefer! Das ist doch der Sinn dieser Erfindung.

Was möchtest Du wissen?