Wird ein Entzug von Drogen bestraft polizeilich?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Der Drogenentzug ist ja in erster Linie ein gesundheitliches Problem. Dafür wirst du natürlich nicht bestraft.

Solltest du aber noch Straftaten "offen stehen" haben, aus der Beschaffung, ist das natürlich nicht vergeben und  vergessen.

Nein bestraft wird man nicht, denn wie die meisten hier schon geschrieben haben ist der Konsum nicht strafbar. Was leider oft der Fall ist, ist die Brandmarkung als Drogenkonsument, falls Jobcenter oder andere Behörden eingeweiht werden(Klappe halten, geht die nix an) oder es im Zusammenhang Probleme mit der Polizei gab. Falls es keine Probs mit denen gab, sollten die sowas auch gar nicht mitbekommen. Auf jedem Fall brauchst du keine Angst haben, dass die dich für den Konsum einer Substanz belangen.

Viel Glück und Durchhaltevermögen wünsch ich dir! (falls du dieser Mensch bist)

Nein, da der Konsum an sich nicht strafbar ist. Lediglich handel, Besitz und Herstellung/Anbau. 

Wenn du dich in einen Entzug einschreibst ist das in keinster Weise ein Beweis dafür dass du mit Drogen gehandelt hast, sie besessen hast oder welche hergestellt hast. Also mach dir da keine Sorgen. 

Schon deshalb nicht, weil Drogenkonsum ja gar nicht strafbar ist

Drogen sind ja illegal.

Der Besitz und der Handel sind illegal, nicht der Konsum oder die Folgen davon.

Warum und wie sollte das denn bestraft werden man kann doch nicht mehr nachweisen wieviel er genommen hat usw, strafbar ist vor allem der Verkauf und mit einem Entzug will man ja von den Drogen wegkommen!

Nicht alle Drogen sind illegal!

Die Einnahme von Drogen ist keine Straftat, nur der Handel mit Drogen.

Nein ist es nicht

Und Drogen sind so gesehen auch nicht illegal 

Lediglich der Besitz und der Handel mit Betäubungsmitteln ist strafbar bzw beim Besitz gibt es noch eine Eigenbedarfs ausnahme jedenfalls bei Cannabis 

Kann mich aber auch irren haha

Nein,da passiert nichts von Seiten der Cops.LG

Nein wird es nicht.

KONSUM ist NICHT illegal!
Du kannst mit deinem Körper das machen was du willst!
BESITZ IST ILLEGAL!
Theoretisch könntest du einen Joint rauchen  solange er nicht dir gehört (bsp. er hängt am Zaun)

Was möchtest Du wissen?