Wird durch Drogen verdientes Geld von der Polizei konvestiert?

12 Antworten

Sorry, zwar ist die Verlockung des, steuerfreien, leicht verdienten Geldes seit jeher eine Verlockung für den ein oder anderen...
Wer diese kriminelle Energie allerdings aufbringt scheitert oft an der eigenen Wahrnehmung...

Im Finanzbetrugsbereich ähnlich, meist fallen die Summen etc. als erstes auf.
Arbeitslos mit Mustang, fährt sich ne weile gut :D

Das Geschäft mit der Sucht ist immer zu verachten und sollte man nicht nachweisen können das finanzieller Wert nicht aus Drogengeld erwirtschaftet wurde, ist es Weg und das ist gut so!
Eingezogen wird es auf jeden Fall bis alles geklärt wurde.

Ich kann nur für Mexiko sprechen, werter sebasobo:

Das von der Polizei dort KONFISZIERTE Drogengeld wird

  1. entweder KO-INVESTIERT - d.h. die Polizei investiert gemeinsam mit den Drogenbossen in neue Drogengeschäfte (wenn die Polizisten hochrangig genug sind, dass sie das Geld im Moment nicht brauchen)
  2. oder KONSUMIERT(wenn die entsprechenden Polizisten nicht schon so viel Korruptionsgeld eingestrichen haben, so dass sie ihre Familie damit ernähren - denn das Salär eines Polizisten reicht in Mexiko nicht zum Leben aus)

Ach und bitte: Arbeite an Deinem Deutsch und an Deiner Beherrschung von Fremdwörtern!

MERKE Dier bitte folgenden Satz:

"Es ist schon eine ziemliche Plantage, wenn man im Ouzo von Fremdwörtern nicht kondom ist, sondern jedes Mal im Konföderations-Mexiko usurpieren muss!"

Huhu sebasobo,

da dass Geld mit einer Illigalen Aktivität (dem Drogen dealen) erwirtschaftet wurde und es auch unter anderem als Beweismittel zählen kann wird es konfisziert. Ob man es später behalten darf nachdem man seine Strafe (sollte man mit Freiheitsstrafe verurteilt werden), behalten darf ist mir jedoch Unklar. Ich würde aber schon sagen das man es nicht behalten darf, was ich auch Gerecht finde. Immerhin wurde es mit einer nicht legalen Aktivität erwirtschaftet.

Liebe Grüße

Kann man in so typischen Drogendealer-Parks zB in Berlin häufiger mal Bargeld finden (in Büschen versteckt)?

Dealer verstecken ihre Ware ja oft in Büschen.... ich habe aber kein Interesse an Drogen. Verstecken die auch mal ihr Geld zwischen Sträuchern oder behalten sie das immer am Mann?

...zur Frage

Soll ich einen Drogendealer bei der Polizei verpfeifen?

Hallo. Mein Name ist Kevin. Ich bin 21 Jahre alt und überlege mir schon seit längerer Zeit ob ich nicht einen Drogendealer aus meiner Nachbarschaft bei der Polizei verpfeifen soll. Er ist ein guter Freund von einem Bekannten von mir und verdient sein Geld mit solch abartigen Mitteln. Er arbeitet auch nicht und ist vollkommen asozial. Und er steht aufgrund seinem Handel mit Drogen finanziell gar nicht so schlecht da. Außerdem habe ich das Gefühl dass er den Bekannten von mir sowieso nur ausnutzt. Er hat ihm schon mal Zeug verkauft dass ganz offensichtlich verunreinigt war. (Ich kenne mich mit Drogen nicht so gut aus, doch mein Kumpel umso besser und im Nachhinein wusste er auch dass das Zeug "gestreckt" oder sowas in der Art war.) Ich kann das nicht mehr länger mitansehen. Er versucht ständig auch noch andere in den Mist hineinzuziehen. Wie einige von euch (hoffentlich) bereits wissen, habe ich das Asperger Syndrom, eine Form von Autismus. Dadurch fällt es mir umso schwerer, solche Ungerechtigkeiten mitanzusehen, falls jemand hier meine Idee in Frage stellen sollte. Ich finde man sollte sein Geld nicht mit krimineller Energie verdienen. Sowas macht mich verdammt traurig und rasend zugleich. Ich zb nehme Gesetze und Regeln oft noch ernster als sie in Wirklichkeit gedacht sind, sofern ich mal darauf aufmerksam gemacht worden bin. Solche Typen kennen jedoch soziale Regeln und Gesetze sehr gut und nutzen das System nur aus! Doch habe ich auch gewissermaßen Angst vor diesem asozialen Drogendealer, denn er ist bekannt für seine Aggressivität und macht noch dazu Taekwondo! Ich kann keinen Kampfsport und könnte mich dementsprechend auch nicht richtig verteidigen, sollte er mal auf mich losgehen. Wenn ich das der Polizei melden würde, würde ich dann anonym bleiben? Würden die auf sowas Rücksicht nehmen?

Danke für eure Antworten mfg Kevin

...zur Frage

Legalisierung von Organhandel sinnvoll?

Warum ist Organhandel illegal? Es mangelt ständig an Spendern und die Nachfrage nach Organen steigt stetig. Wäre es nicht sinnvoll man würde, anstatt an die Moral der Menschen zu appelieren und sie mühsam zu Organspenden zu bewegen, den Organhandel einfach legalisieren? Ich bin mir sicher, dass weitaus mehr Leute Organe "spenden" würden wenn sie Geld dafür bekämen. Den illegalen Organhandel gibt es ja schon. Also wäre eine Legalisierung denn das Sinnvollste? Der Organhandel könnte so kontrolliert werden und es würde verhindert werden dass sich ein riesiger Schwarzmarkt wie zB bei Drogen entwickelt. Was seht ihr das?

...zur Frage

Kann man eigentlich von der Schule fliegen, wenn man auf der Klassenfahrt kifft?

Ich frage, weil ich von einem Fall weiss, wo jemand auf der Klassenfahrt total betrunken war und mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus musste. Derjenige hat aber keine Strafe von der Schule bekommen, nur natürlich Mordsärger von den Eltern, die auch Geld für den Krankenwagen bezahlt haben. Wie sieht das aus bei illegalen Drogen?

...zur Frage

Wie können drogendealer teure sachen kaufen?

Wenn sich ein drogen dealer ohne arbeitsplatz z.b. ein teures auto kauft oder ein teures auto fällt es doch sofort auf wo sollen sie das geld her haben um sich ein sehr teures auto zu kaufen oder eine teure uhr wie machen die das ohne das es auffällt?

...zur Frage

Hilfe Musste Verträge abschliessen?

Ich wurde gezwungen 3 Handy verträge abzuschliessen ein typ hat mir gedrohnt er würde mir ne axt in den kopf hauen wenn ich stress mache und dann musste ich 3 verträge abschliessen er hat das erst alles über chat gemacht und ich sagte nein und so dann war ich in der stadt und er sagte lass mak kurz treffen dann sagte er ja guck ma du kriegst so und so viel geld und dann musste ich es machen er hat mir natürlich kein geld gegeben und ist mit den handys abgehauen und den karten vom vertrag und er tut jetzt so das ich das ganze geld was ich nicht bekommen habe für drogen ausgegeben habe angeblich wie immer obwohl ich mit drogen nichts zu tun habe aber er ist anscheind ein grosser drogen dealer und tut jetzt so als würde er mir was verkaufen und sagte das er echte waffen besitzt und ich habe auch bilder wo er mit richtig viel geld ist dieser typ ist gemeldet bei der schufa und hat sehr viele bank schulden wie kann ich jetzt diese verträge widerrufen es sind 3 mit den teuersten iphons und jetzt muss ich jeden monat 170 euro oder so bezahlen was mache ich jetzt .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?