Wird diese Blume nochmal blühen?

Da hatte ich die vertrockneten Blüten zunächst erstmal abgeschnitten. - (kaputt, Blumen, IKEA) So war der Zwischenstand  - (kaputt, Blumen, IKEA) und so sieht es aktuell aus  - (kaputt, Blumen, IKEA) und so sieht es aktuell aus  - (kaputt, Blumen, IKEA)

3 Antworten

Den Blättern nach sind es Chrysanthemen (Pflege einfach googeln). Die langen Stängel würde ich abschneiden und dann düngen (mit Flüssigdünger, gibt es im Supermarkt oder der Drogerie). Normalerweise brauchen die kaum welchen, aber ich würde es in dem Fall doch probieren, vielleicht blühen sie dann nochmal.

Chrysanthemen sind mehrjährig. Wenn du Glück hast, klappt es im nächsten Jahr  :)  LG

Hallo.

Die Blumen die du beschreibst sind höhst warscheinlich Tausendschönchen.
Die blühen zweijährig und kommen nicht nochmal.
Danach kannst du neue Sähen.
Lass die Stiele einfach wachsen sollten sie zu hoch werden schneide sie ab.

Sieht aus, wie ne Asternart. Du kannst die Stiele abschneiden, aber nur

bis Handbreit, ich würde sie nochmal umtopfen in einen größeren Topf, und abwarten, vielleicht blüht sie doch wieder, ist ansonsten pflegelaicht, nur nicht in die pralle Sonne

Was möchtest Du wissen?