Wird die Wohnung bezahlt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Staat bietet Zuschüsse wie beispielsweise die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) oder Wohngeld an. Ob du allerdings einen Anspruch auf diese Zuschüsse hast, musst du genau prüfen lassen. So hängt die Berufsausbildungsbeihilfe beispielsweise vom Einkommen deiner Eltern ab. Auch können deine Eltern weiterhin Kindergeld beziehen, welches dir zusteht. Weitere Informationen, wie du clever mit deinem Geld umgehst, findest du auf wirtschaftswerkstatt.de im Bereich Geld.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Viele Grüße, dein Team von wirtschaftswerkstatt.de

Dankeschön :)

0

Du kannst Ausbildungsbafög/Beihilfe beantragen, falls deine Eltern nicht Leistungsfähig sind. Ansonsten sind die für deinen Unterhalt nebst Wohnung zuständig.

Danke,

0

Erster Ansprechparter während der Erstausbildung sind die Eltern, weil die sind unterhaltspflichtig.

Dann wäre ggf. noch Bafög eine Möglichkeit oder die Annahme eines Mini-Jobs neben der Schule.

Stimmt, das mit dem Mini-Job ist keine schlechte Idee. Danke! :)

0

Was möchtest Du wissen?